Temperaturen in Hessen sinken

01. August 2020 - 12:21 Uhr

Die kommenden Tage gehen in Hessen mit einem leichten Rückgang der Temperaturen einher. So prognostizieren die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) einen teilweise bewölkten Sonntag mit Temperaturen zwischen 24 und 28 Grad. In höheren Lagen dürften die Temperaturen etwas stärker fallen. Im Osten müssen die Menschen mit Schauern und Gewittern rechnen.

Am Montag ziehen dem DWD zufolge erneut Wolken auf, gelegentlich fallen Schauer. Höchstwerte liegen dann zwischen 19 und 24 Grad. Der Dienstag zeigt sich zunächst ebenfalls bewölkt, im Laufe des Tages lockert sich die Wolkendecke aber auf. Die Höchstwerte bewegen sich wie am Vortag zwischen 19 und 24 Grad.

Quelle: DPA