Talanx-Finanzchef Querner geht: Wicke übernimmt

Fahnen des Versicherungskonzerns Talanx wehen. Foto: Holger Hollemann/dpa/Symbolbild
© deutsche presse agentur

02. Juni 2020 - 8:04 Uhr

Der Versicherungskonzern Talanx (HDI, Neue Leben) bekommt einen neuen Finanzchef. Der bisherige Finanzvorstand Immo Querner (57) verlässt das Führungsgremium zum 31. August und überlässt den Posten seinem Vorstandskollegen Jan Wicke, wie das im SDax gelistete Unternehmen am Dienstag in Hannover mitteilte. Querner stehe dem Konzern längerfristig als Berater zur Verfügung.

Nachfolger Wicke (51) führt im Vorstand bisher für die Privat- und Firmenversicherung das Deutschlandgeschäft. Seinen Posten übernimmt Christopher Lohmann (51), der vom Versicherer Gothaer kommt.

Quelle: DPA