Täter von Hanau "mit hoher Wahrscheinlichkeit" tot

Mit Flatterband ist der Bereich um den Tatort am Heumarkt abgesperrt. Foto: Boris Roessler/dpa
© deutsche presse agentur

20. Februar 2020 - 5:30 Uhr

In Hanau haben Polizisten am frühen Donnerstagmorgen den mutmaßlichen Todesschützen tot aufgefunden. Spezialkräfte hätten in einer Wohnung außerdem eine weitere Leiche entdeckt, sagte ein Polizeisprecher. Es gebe keinen Hinweis auf weitere Täter. Die Zahl der Toten habe sich auf insgesamt elf erhöht.

Quelle: DPA