RTL News>News>

Syriens Regime kämpft um sein Überleben

Syriens Regime kämpft um sein Überleben

Das wegen seiner brutalen Unterdrückung der Opposition isolierte syrische Regime kämpft anscheinend mit allen Tricks um sein Überleben. Arabische Fernsehsender berichteten: Videoaufnahmen, die Außenminister Walid al-Muallim als Beweis für angebliche Verbrechen der Regimegegner veröffentlicht hatte, seien in Wirklichkeit im Nachbarland Libanon aufgenommen worden.

Al-Muallim hatte den Staaten der Arabischen Liga, die am Sonntag Wirtschaftssanktionen gegen Syrien verhängt hatten, vorgeworfen, sie ignorierten den Terror der Regimegegner.