Habt ihr kein Zuhause?

Sylvie Meis: Wilde Knutscherei mit ihrem neuen Lover

26. Juli 2019 - 14:49 Uhr

Sylvie Meis und Niclas Castello knutschen in St. Tropez

Wow, die gehen aber ran! Ungeniert und völlig hemmungslos ziehen Sylvie Meis (41) und ihr neuer Freund Niclas Castello (40) eine heftige Knutsch-Show im Meer von St. Tropez ab. Die wilde Orgie gibt es im Video.

Sylvie zeigt ihre neue Liebe ganz offen

Jetzt müsste es auch der letzte Depp verstanden haben: Sylvie Meis ist unsterblich in ihren neuen Freund Niclas Castello - der mit bürgerlichem Namen Norbert Zerbs heißt - verliebt. Zumindest sieht das so aus, wenn man die neusten Szenen von der Côte d'Azur sieht. Die beiden Turteltauben treiben im Meer. Sie klammert sich wie ein Äffchen an ihn. Eine Hand an seinem Rücken. Die andere an seiner Wange. Dann gibt es immer wieder leidenschaftliche Küsse. Romantisch!

Zum zweiten Mal an der Côte d'Azur

Kennengelernt haben sich die Moderatorin und ihr Lover bei der Hochzeit von Model Barbara Meier (33) in Venedig. Wenige Wochen später zeigte sich das Paar das erste Mal gemeinsam in St. Tropez. Nach einer kurzen Unterbrechung sind sie nun zurück an der Mittelmeerküste – und lassen uns an ihrer großen Liebe teilhaben.