Ihre lange Liste der Verflossenen

Sylvie Meis ist zum 3. Mal verlobt - diese Ringe trug sie schon am Finger

Sylvie Meis präsentierte Ende Oktober 2019 ihren Verlobungsring in Berlin.
Sylvie Meis präsentierte Ende Oktober 2019 ihren Verlobungsring in Berlin.
© SplashNews.com

05. November 2019 - 9:28 Uhr

Sylvie Meis und die Männer

Das Management von Sylvie Meis (41) bestätigte vor wenigen Tagen, dass sie und Partner Niclas Costello (40) heiraten werden - die Moderatorin schwebt auf Wolke Sieben, wie sie uns gerade erst bei der Operngala der Deutschen AIDS Stiftung verriet. Zu ihrer bereits dritten Verlobung zeigen wir ihre Verflossenen und die Verlobungsinge, die Meis bereits am Finger trug.

Video: Sylvie Meis hat eine lange Liste an Ex-Freunden

Sylvie Meis und Niclas lernten sich im Sommer bei Barbara Meiers Hochzeit in Venedig kennen. Im Juli wurden sie schon knutschend in St. Tropez gesichtet, jetzt sind Sylvie Meis und ihr Niclas verlobt.

Sylvie Meis' Gefühls-Achterbahn

Für Sylvie Meis ist es bereits die dritte Verlobung. Meis' Ex-Partner Rafael van der Vaart machte ihr 2003 den ersten Antrag. Die beiden gaben sich im Juni 2005 im niederländischen Fernsehen damals das Jawort. Mit ihm hat die Moderatorin den gemeinsamen Sohn Damian. Nach sieben Jahren gab das Paar seine Trennung bekannt.

Der nächste Mann, der um ihre Hand anhielt, war der halblibanesischen Geschäftsmann Charbel Aouad, mit dem sie seit 2015 liiert war. Er machte ihr 2017 zu ihrem Geburtstag einen Antrag, doch nur sechs Monate nach der Verlobung trennte sich das Paar wieder.

Über ihre Verflossenen - immerhin waren es sieben Beziehungen in sechs Jahren - hatte Sylvie erst im April 2019 im RTL-Interview gesagt: "Honestly, das hört sich an, als ob ich eine Nonne bin."

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Sehen Sie hier Sylvie Meis' verschiedene Ringe: