Jetzt gibt es kein Zurück mehr

Die Spieler kämpfen um den ersten geheimen Vorteil bei „Survivor" 2019

16. September 2019 - 11:50 Uhr

Das Abenteuer „Survivor" beginnt

Ab jetzt heißt es für die 18 Spieler bei "Survivor": "Durchhalten, überlisten, besiegen!" Gleich zu Beginn ist vor allem das Durchhalten gefragt. Noch bevor sie überhaupt einen Fuß auf die Insel gesetzt haben, müssen die Spieler ihren ersten Wettkampf absolvieren. Und der hat es in sich, wie hier in einem ersten kleinen Einblick im Video zu sehen ist.

Es geht um einen geheimen Vorteil für „Survivor“

Die Spieler stehen auf ihren Pfählen und müssen so ruhig wie möglich stehen blieben. "Survivor"-Moderator Florian Weber erklärt, worum es eigentlich hier geht. Der Siegerin oder dem Sieger in dem Wettkampf winkt ein geheimer Vorteil, der dabei hilft, länger im Spiel zu bleiben.

Wer diesen Wettkampf gewinnt und sich diesen Vorteil sichern kann, das kann man sich in der kompletten ersten Folge bei TVNOW zu sehen. Ab Montag, den 16. September um 20.15 Uhr läuft die neue Abenteuershow auch bei VOX im TV.

Was ist eigentlich ein geheimer Vorteil?

Bei "Survivor" gibt es an einigen Stellen im Spiel Vorteile für einige Spieler zu erspielen. Außerdem geht es in den Gruppen, wie auch für alle Spieler einzeln, darum, Immunität zu erlangen und nicht rausgewählt zu werden. Wie das Spiel funktioniert und was die wichtigsten Begriffe bedeuten, wird hier im Insel-Lexikon erklärt.