Ex-DSDS-Finalist versucht es nochmal

Supertalent: Darum ist Bohlen-Liebling Nick Ferretti (noch) kein Weltstar

14. Dezember 2020 - 9:09 Uhr

Dieses Mal will Nick Ferretti den Sieg

Dieter Bohlen hat Straßenmusiker Nick Ferretti auf Mallorca entdeckt. Der Poptitan hat den Sänger zu 2019 zu DSDS geholt – und er wurde am Ende Zweiter. Jetzt startet der 30-jährige Neuseeländer einen neuen Versuch bei "Das Supertalent". Sehr zur Freude von Dieter Bohlen! Der ist nämlich nach eigenen Angaben Nicks größter Fan. Auch Jury-Kollege Bruce Darnell fragt sich bei DER Stimme: "Warum ist er kein Weltstar?" Die Antwort gibt Nick höchstpersönlich im Video – und der Supertalent-Kandidat hat auch eine klare Message an Dieter Bohlen.

Dieter Bohlen fordert Zugabe von Nick Ferretti

Nicks Performance beim Supertalent sorgt jedenfalls für Begeisterungsstürme. Dieter Bohlen gibt Standing Ovations und fordert sogar eine Zugabe von dem 30-Jährigen. Im Video zeigen wir Nicks Gänsehaut-Auftritt.

Die Highlights von „Das Supertalent“ im Video

„Das Supertalent“ jederzeit online schauen im Stream auf TVNOW

Bekommt Nick Ferretti die Chance auf ein Ticket ins große Finale von "Das Supertalent" 2020 am 19. Dezember? Das alles und auch noch viele weitere großartige Talente gibt es in der kompletten Folge auf TVNOW zu sehen.

Und, Achtung! Schon am Samstag, den 12. Dezember, ab 20:15 Uhr kämpfen die neuen Talente um den begehrten Stern bei "Das Supertalent" – entweder im TV oder auch im Livestream auf TVNOW. Mit dabei sind dann unter anderem diese Talente.