Superstar Pietro Lombardi gibt Tipps fürs DSDS-Casting

Superstar Pietro Lombardi gibt den neuen Kandidaten Tipps fürs DSDS-Casting.
Superstar Pietro Lombardi gibt den neuen Kandidaten Tipps fürs DSDS-Casting.

18. März 2013 - 16:07 Uhr

Mit Selbstbewusstsein zu “Deutschland sucht den Superstar”

Superstar Pietro Lombardi hat bereits das geschafft, wovon Tausende noch träumen: Er ist der Gewinner der achten Staffel "Deutschland sucht den Superstar". Die Castings für die neue DSDS-Staffel laufen bereits und Pietro Lombardi hat einige Tipps für die neuen Kandidaten parat. Wir von RTL.de haben mit ihm gesprochen.

Superstar Pietro ist der Superstar 2011. Doch um es so weit zu schaffen wie er, benötigen die DSDS-Kandidaten der kommenden Staffel viel Selbstbewusstsein. "Die Kandidaten sollen cool bleiben und an sich glauben", rät Pietro. Und vor allem sollen sie sich gut vorbereiten, denn kurz vor dem Auftritt überkommt die Kandidaten meist die Nervosität. Pietro erinnert sich genau: "Ich bin einfach nur so hin und her gelaufen und bin eigentlich auch verzweifelt." Doch dann hat er es schließlich doch geschafft, die Jury beim DSDS-Casting von sich zu überzeugen.

Styling-Pannen und Texthänger

Bevor es für die Kandidaten der neunten Staffel "Deutschland sucht den Superstar" zum Casting geht, fragen sie sich alle ein und dieselbe Frage. 'Was soll ich nur singen? Und was ziehe ich nur an?' Superstar Pietro hat darauf eine ganz einfache Antwort: "Man sollte alles so machen, wie man sich wohlfühlt. Dann kann nichts schief laufen." Vorausgesetzt natürlich man kann auch seinen Text. Auch Pietro hatte am Anfang seiner Karriere bei "Deutschland sucht den Superstar" Schwierigkeiten sich die Songtexte zu merken. "Manche können das eben besser als andere", weiß Pietro. Doch er hat das Problem schließlich in den Griff bekommen und das schaffen die Kandidaten der kommenden DSDS-Staffel sicherlich auch.