Sa | 20:15

Süße Zwillinge machen Faxen mit Bohlen

Süße Zwillinge ziehen Bohlen die Ohren lang
Süße Zwillinge ziehen Bohlen die Ohren lang Das Supertalent 2012: Show 11 00:05:35
00:00 | 00:05:35

Zuckersüße Zwillinge erobern das Herz der Jury

Es ist der kürzeste Auftritt in der elften Show von "Das Supertalent 2012" – mit der niedlichsten Geschichte: Die vierjährigen Zwillinge Pia und Bianca wollen auf der großen Showbühne ihr Gesangstalent zeigen, doch es kommt anders als gedacht. Bianca ist die ganze Situation nämlich so gar nicht geheuer. Kurzerhand schreitet Fünffach-Papa Dieter Bohlen ein und bringt die Kleinen zum Strahlen.

Kurz vor ihrem Auftritt hatten die Mädchen noch selbstbewusst erklärt: "Wir singen gern." Als sie dann aber mit ihren rosafarbenen Mini-Gitarren die große Supertalent-Bühne betreten, bekommen beide große Augen. Michelle springt gleich auf, um die kleinsten Kandidatinnen der Show zu begrüßen. "Ihr habt keine Angst, oder?", fragt sie lächelnd und setzt die beiden auf einen Stuhl. Beide schütteln schüchtern den Kopf.

Backstage-Spaß mit dem Poptitan

Doch dann bricht Bianca plötzlich in Tränen aus. Sofort kommt die Mutter der beiden Mädchen auf die Bühne und kümmert sich um ihre kleine Tochter. Dieter Bohlen entscheidet, den Auftritt zu beenden und begleitet die Familie hinter die Bühne. "Du brauchst doch keine Angst zu haben. Wenn du nicht auftreten willst, dann musst du das nicht", tröstet er das aufgelöste Kind.

Die Erfolge seiner behutsamen Aufmunterungsversuche lassen auch nicht lange auf sich warten: Nach kurzer Zeit kann Bianca wieder lachen und das aufgeweckte Zwillingsduo ist nicht mehr zu bremsen. Während die Eine Dieter in die Nase zwickt, haut die Andere ihm auf den Allerwertesten. Die frechen Schwestern und der Poptitan verstehen sich blendend. "Zwei so süße Mädchen zu haben, ist ja wirklich ein Gottesgeschenk," schwärmt Dieter Bohlen und gesteht: "Ich hab mir immer Zwillinge gewünscht. Dieser Wunsch ist leider noch nicht in Erfüllung gegangen, aber ich arbeite dran."

Die beiden Mädchen hat der Supertalent-Juror jedenfalls schon mal in sein Herz geschlossen. Und er kündigt an: "Vielleicht kommen sie ja nächstes, übernächstes Jahr wieder. Und vielleicht sollte ich dann erst mit denen reden und dann vielleicht mit denen zusammen rausgehen." Wenn es um die Kleinen geht, zeigt der Poptitan mit dem großen Herz für Kinder nämlich seine ganz weiche Seite. Dementsprechend fällt auch sein Resümee aus: "Das war hinter der Bühne das Schönste, was ich bisher beim Supertalent erleben durfte."

Alles zu Das Supertalent

Welcher Kandidat darf sich hier freuen?

Riesiges Kompliment von Dieter Bohlen

Das Supertalent 2017 bei RTL

Im Herbst 2017 geht die Erfolgsshow "Das Supertalent" bei RTL in die elfte Staffel. Nazan Eckes sitzt als neues Mitglied in der Jury und macht sich gemeinsam mit Poptitan Dieter Bohlen und Stil-Ikone Bruce Darnell auf die Suche nach dem "Supertalent 2017". Daniel Hartwich ist auch in der elften Supertalent-Staffel wieder als Moderator dabei und führt gewohnt witzig und charmant durch die Shows. Er begleitet die Supertalent-Kandidaten außerdem backstage.

Egal ob es sich um Gesangstalente, Akrobaten, Comedians oder lustige Tiertricks handelt - bei "Das Supertalent" kann jeder sein ganz persönliches Talent unter Beweis stellen. Dabei haben sowohl Einzeltalente als auch Gruppenperformances, junge oder ältere Kandidaten, Laien und alte Hasen im Showbusiness die Chance, die "Supertalent"-Jury von sich zu überzeugen. Im großen Live-Finale entscheiden dann alleine die Zuschauer durch Telefonanrufe, wer "Das Supertalent" 2017 wird.

Siegerin von "Das Supertalent" 2016 wurde Sängerin Angel Flukes, die mit ihrer Interpretation von Céline Dions Hit "Think Twice" auf ganzer Linie überzeugen konnte. Die 28-Jährige setzte sich im großen Finale mit 28,11 Prozent der Stimmen gegen elf Konkurrenten durch und gewann 100.000 Euro sowie einen Auftritt im Show-Mekka Las Vegas.

Unsere Supertalent-Videos zeigen dir noch einmal die schönsten, aufregendsten und skurrilsten Highlights aus den Castings und der Liveshow. Verpasste Folgen von "Das Supertalent 2017" findest du übrigens in voller Länge nachträglich bei TV NOW.