Süße Hündin einfach in den Müll geworfen

03. April 2014 - 14:24 Uhr

Müllmann rettet Hündin vor der Müllpresse

Wer macht so etwas? Auf einem Rastplatz auf der A81 in der Nähe von Stuttgart wurde eine kleine Hündin einfach in den Müll geworfen - also eiskalt entsorgt.

Nur dem Zufall hat es der Mischlings-Chihuahua zu verdanken, dass sie jetzt noch am Leben ist. Um die Hundehasser zu fassen, hat die Tierschutz-Organisation Peta sogar 1.000 Euro Belohnung ausgesetzt. Die süße Hunde-Dame Amanda saß völlig verängstigt in der Mülltonne. Sie war unterkühlt und abgemagert. Nur durch Glück wurde Amanda von ihrem Retter gesehen. Hätte er die Mülltonne eine halbe Stunde früher entleert, wäre es so dunkel gewesen, dass er den Hund gar nicht entdeckt hätte und damit wäre die Hündin in der Müllpresse zerquetscht worden.

Doch das Schicksal war auf Amandas Seite: Der Müllmann übergibt sie der Polizei, die bringt die etwa sechs Monate alte Hündin ins nahegelegene Tierheim.

Hündin im Müll: Wer hat Hinweise zum Vorbesitzer?

"Wir haben sie als erstes zum Tierarzt gebracht, er hat sie untersucht, wir haben sie dann auf ein Wärmekissen gelegt und gleich gefüttert - sie war sehr, sehr hungrig, hat aber zum Glück sofort gefressen und dann haben wir sie erst mal entfloht - sie war total voll mit Parasiten", so Tierheimleiterin Ursula Gericke.

Ernsthafte Verletzungen hat die Findelhündin glücklicherweise nicht. Sie erholt sich schnell, kann schon wieder mit anderen Hunden spielen und ist zutraulich. Ursula Gericke gab ihr den Namen Amanda. Hinweise auf ihren Vorbesitzer, der sie einfach weggeworfen hat, gibt es bisher nicht.

Auf Anhaltspunkte, die zum Täter führen hat die Tierschutzorganisation Peta deshalb 1.000 Euro Belohnung ausgesetzt. Denn jedes Jahr werden in Deutschland 300.000 Tiere im Tierheim abgegeben oder - wie in Amandas Fall - einfach ausgesetzt.

Deshalb rät Peta dazu, eine Tieranschaffung gründlich zu überdenken - und lieber im Tierheim zu suchen, als beim Züchter. Für die kleine Amanda gibt es mittlerweile schon 20 Interessenten. Ihrem Umzug in ein neues, liebevolleres Zuhause steht also nichts mehr im Wege.