RTL News>News>

Südafrika: Wahlsieg für Präsident Zuma

Südafrika: Wahlsieg für Präsident Zuma

Mit einem deutlichen Wahlsieg hat sich Südafrikas Präsident Jacob Zuma die Machtbasis für weitere Wirtschaftsreformen gesichert. Nach Auszählung von rund zwei Dritteln der Wahlbezirke kommt der seit zwei Jahrzehnten regierende Afrikanische Nationalkongress (ANC) auf 63,7 Prozent der Stimmen, wie die Wahlkommission mitteilte.

Vor fünf Jahren hatte die Partei des im vergangenen Jahr verstorbenen Nationalhelden Nelson Mandela rund 66 Prozent erreicht. Auf dem zweiten Platz landete demnach weit abgeschlagen die von der deutschstämmigen Politikerin Helen Zille geführte stärkste Oppositionspartei Demokratische Allianz mit 22,1 Prozent. Die linksradikale Partei des früheren Zuma-Vertrauten Julius Malema, Economic Freedom Fighters (EFF), kam als drittstärkste Kraft auf 4,9 Prozent.Die Südafrikaner hatten am Mittwoch das neue Parlament gewählt.