Wo ist Nils E.?

Suche nach mutmaßlichem Opa-Mörder

Von der Polizei gesucht: Nils E.
© Polizei Koblenz

21. Februar 2020 - 11:34 Uhr

Polizei bittet um Mithilfe

Die Polizei Koblenz fahndet derzeit nach einem 22-jährigen Mann. Der junge Mann steht im Verdacht, am Mittwochabend (19.02.2020) seinen Großvater getötet zu haben. Nils E. gilt als sehr gefährlich.

Nicht ansprechen! - Polizei Koblenz bittet um Hinweise zu Nils E.

Am Mittwochabend gegen 22.50 Uhr soll Nils E. seinen Großvater in Leiningen (Hunsrück) getötet haben. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge, soll der Verdächtige nach der Tat zu Fuß in unbekannte Richtung verschwunden sein.

Nils E. ist ca. 180 cm groß, 120 kg schwer und hat kurze braune Haare. Am gestrigen Abend trug er eine Adidas Jogginghose und eine schwarze Lederjacke. Die Polizei stuft den gesuchten Nils E. als gefährlich ein und warnt, ihn auf keinen Fall anzusprechen. Zudem rät die Polizei, keine Anhalter mitzunehmen.

Die Polizei Koblenz bittet um Hinweise zum Aufenthaltsort von Nils E. und hat ein Hinweistelefon unter 0261/103-2731 eingerichtet.