Kreis Vorpommern-Greifswald

Strohballen in Flammen: Kreisstraße wegen Rauchs gesperrt

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.
David Inderlied/dpa/Symbolbild

Bei Lassan im Landkreis Vorpommern-Greifswald hat am Sonntagabend eine Strohmiete gebrannt. Die Ermittler gehen bei dem Feuer an der Kreisstraße 32 von vorsätzlicher Brandstiftung aus, wie die Polizei am frühen Montagmorgen mitteilte. Der Sachschaden liegt geschätzt bei rund 30.000 Euro. Wegen des starken Rauchs wurde die Kreisstraße in den frühen Morgenstunden vorsorglich gesperrt. Die Feuerwehr löschte den Brand schließlich. Es wurde niemand verletzt.