Es ging nur um einen Parkplatz – doch der Streit eskalierte so sehr, dass jetzt ein 20-Jähriger im Krankenhaus liegt. Zwischen dem jungen Mann und einem 44-Jährigen hatte es nach Polizeiangaben am Donnerstagabend in Lüdenscheid zunächst eine lauthalse Schreierei um den Parkplatz gegeben. Dann stach der Älter der beiden zu. Der 20-Jährige wurde schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht. Den Messerstecher nahm die Polizei vorläufig fest.