Sternsinger bringen Segen in die hessische Staatskanzlei

© deutsche presse agentur

15. Januar 2020 - 3:00 Uhr

Rund 50 Sternsinger des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend Hessen wird Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) heute in der Wiesbadener Staatskanzlei empfangen. Die "Heiligen Drei Könige" aus den drei hessischen Bistümern Limburg, Fulda und Mainz werden bei dem traditionellen Dreikönigssingen den Segen in die Regierungszentrale bringen. Mit der Aktion werden Spenden für benachteiligte Kinder gesammelt.

Quelle: DPA