Stepping Out 2015: Mimi Fiedler und Bernhard Bettermann erhalten Lob für ihren Jive in der dritten Liveshow

10. Oktober 2015 - 0:43 Uhr

"Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett"

Einen Jive zu "Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett" von Bill Ramsey tanzen Mimi Fiedler und Bernhard Bettermann in der dritten Show von "Stepping Out" 2015.

Die Schauspieler Mimi Fiedler und Bernhard Bettermann haben sich mit einem Tango und einen Cha Cha Cha bereits erfolgreich in die dritte Show von "Stepping Out" getanzt. Von den Juroren Motsi Mabuse, Jorge Gonzalez und Joachim Llambi gab es in der ersten Show 39 und in der zweiten Show 23 Punkte. Nun steht für Mimi und Bernhard der Jive auf dem Programm. Zu dem Hit "Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett" von Bill Ramsey wollen sie übers Parkett wirbeln und Jury sowie Publikum begeistern.

Mit viel Schwung und Witz legen Mimi und Bernhard in der dritten Show einen temporeichen Jive aufs Parkett. Und dazu liefern sie noch eine überaus witzige und unterhaltsame Performance ab – schauspielerisch bewegen sich die beiden schließlich auf sicherem Terrain. Aber hat's auch tänzerisch gereicht? Publikum und Jury sind erfreut. Jorge Gonzalez hat viel Spaß und pure Lebensfreude gesehen. Auch Motsi Mabuse ist "sehr, sehr glücklich." Und was sagt der Chefjuror Joachim Llambi? Selbst der findet Lob: "Ich glaub, es war ein sehr gelungenes Show-Opening heute." Und weiter: "Es hat mir Freude gemacht, euch zuzuschauen." Einzige kleine Einschränkung: "Es war mir leider ein wenig zu wenig Jive getanzt." Alles in allem kann sich das Ergebnis sehen lassen: Stolze 40 Punkte gibt es am Ende für beide – mit einem leichten Vorsprung von 4 Pünktchen für Bernhard.

Hier gibt es den Tanz von Mimi Fiedler und Bernhard Bettermann im Video!

Auch interessant