Stepping Out 2015: Alla Bastert-Tkachenko coacht Joelina Drews und Marc Aurel Zeeb

Alla Bastert-Tkachenko ist Coach bei "Stepping Out" 2015
Alla Bastert-Tkachenko coacht bei "Stepping Out" 2015 Joelina Drews und Marc Aurel Zeeb © imago/Horst Galuschka, imago stock&people

Neben dem Tanzen begeistert sich Alla auch leidenschaftlich für Kunst und Mode

Alla Bastert-Tkachenko trainiert bei "Stepping Out" 2015 die beiden jüngsten der Promi-Kandidaten: Joelina Drews und Marc Aurel Zeeb.

"Stepping Out"-Coach Alla Bastert-Tkachenko wurde in Moskau geboren und ist seit ihrer Kindheit mit dem Tanzen verbunden. Schon im Alter von fünf Jahren war sie Solotänzerin einer russischen Volkstanzgruppe. Mit sieben Jahren tanzte sie im russischen Kader, mit zehn Jahren wurde sie Moskauer Meisterin. 1993 gewann sie die russische Jugendmeisterschaft.

Sie machte Abitur, lernte mit 18 Jahren ihren Tanzpartner Dirk Bastert kennen und tanzte mit ihm von 1998 bis 2002 für Russland. 1999 wurde sie als Amateurin russische Meisterin und holte den Weltcup über 10 Tänze. Sie verließ Russland, wechselte zu den Professionals und setzte ihre Erfolge in Deutschland fort. Sechs Mal gewann Alla die Deutsche Meisterschaft. Sie schaffte es zudem mehrmals in das Finale der Europameisterschaft und der Weltmeisterschaft.

Schon zu Zeiten ihrer aktiven Karriere hat Alla parallel als Tanztrainerin und Wertungsrichterin gearbeitet. Mittlerweile ist sie eine der erfolgreichsten Trainerinnen Deutschlands. Ihre Schüler werden mit ihr unter anderem deutscher Meister, Vizeweltmeister und GOC Sieger.

Neben Standard und Latein-Tänzen hat Alla noch zwei weitere große Leidenschaften: Kunst und Mode. Sie malt gerne und designt ihre Tanzkleider selbst, studierte Design in Moskau und machte 2003 ihren Abschluss als studierte Bekleidungsdesignerin – so erfolgreich, dass ein Hochzeitskleid, das sie als Abschlussarbeit anfertigte, in Paris ausgestellt wurde.

Bei "Let’s Dance" war Alla der Profi hinter den Kulissen. Als Chef-Choreografin trainierte sie die Moderatoren Hape Kerkeling und Nazan Eckes und war in der ersten und zweiten Staffel als Tänzerin im Trailer zu sehen. Zudem war sie für spezielle Show-Einlagen zuständig und übernahm dafür die Choreografie der Tänze sowie das Coaching der prominenten Teilnehmer.

Erfolge als Tänzerin (Auswahl):

- Worldcup Siegerin 10-Tänze

- Sechsfache Deutsche Meisterin (1x A-Standard, 1x Standard Kür, 4x 10-Tänze)

- Dreifache Russische Meisterin 10-Tänze

- Mehrfache WM- und EM-Finalistin

- 3. Platz Europameisterschaft 10-Tänze

- Erfolge als Trainerin (Auswahl):

- Vizeweltmeister

- 19x Deutsche Meister

- 89x Landesmeister NRW

- 6x WM Finalisten

Weitere Qualifikationen:

Wertungsrichterin:

- WM Professionals

- Deutsche Meisterschaften Professionals

- Russische Meisterschaften der Amateure

- Holländische Meisterschaften der Amateure

Gaaaanz viele tolle Überraschungen für die Jury

Geschenke! Geschenke! Geschenke!

Gaaaanz viele tolle Überraschungen für die Jury