RTL News>

Stars trauern um Alphonso Williams

Stars trauern um Alphonso Williams

Stars trauern um Alphonso Williams
Alphonso Williams
BANG Showbiz

Der Tod von Alphonso Williams erregt tiefe Trauer in der Promi-Gemeinde.

Am Wochenende verlor der Sänger den Kampf gegen den Krebs und verstarb im Kreise seiner Familie. Nicht nur die Fans reagierten geschockt auf die traurige Nachricht. Auch zahlreiche Stars meldeten sich nach der tragischen Botschaft zu Wort. "Lieber Alphonso, eben habe ich erfahren, dass du deinen Kampf verloren hast. Letztes Jahr haben wir zur gleichen Zeit gelacht und gefeiert. Du warst eine tolle Persönlichkeit und hast den Raum zum Strahlen gebracht. Viel Kraft an die tolle Family. Mr. Bling Bling, ich wünsche dir eine gute Reise und bitte bring den Himmel zum Glitzern", schreibt Natascha Ochsenknecht auf ihrem Instagram-Account.

Auch Pop-Titan Dieter Bohlen zeigt sich bestürzt. "Er war immer gut drauf und hat dabei eigentlich nie in erster Linie an sich und seinen Erfolg gedacht. Ich habe ihn als tollen Künstler mit dem besonderen Etwas geschätzt", sagt er der 'Bild'-Zeitung. Dem kann sich der 'DSDS'-Star Prince Damien nur anschließen. "Es bricht mir echt das Herz! Für mich war Alphonso ein guter Freund, der immer versuchte, jeden ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern, obgleich er wenig Gründe zum Lächeln hatte", trauert er auf Instagram.

Auch Carmen Geiss wird den Gute-Laune-Mann schmerzlich vermissen - vor allem, da sie gemeinsame Pläne hatten. "Ich weiß nicht, was ich dazu noch sagen soll, mein Herz blutet und ich habe so ein schlechtes Gewissen, denn wir hatten noch so viel vor! Wir hatten noch telefoniert, aber Alphonso war ein Kämpfer und hat mir verschwiegen, wie schlecht es ihm ging. Er meinte nur zu mir: 'Ich habe eine Bucketlist, Carmen, und du gehörst dazu. Wir müssen einen Song zusammen aufnehmen'", berichtet sie. "Es tut so weh, einen seiner letzten Wünsche nicht mehr erfüllen zu können."

BANG Showbiz