Die Zweifachmama bei "Stars im Spiegel"

Claudia Effenberg beobachtet ihre Tochter per Ortungs-App

16. April 2019 - 17:10 Uhr

Exklusives Mama-Tochter-Interview

Wenn das Kind aus dem Haus auszieht, bricht für viele Eltern eine Welt zusammen. So auch für Claudia Effenberg! Die Zweifachmama handelte allerdings blitzschnell und fand einen Weg, ihrer Tochter Lucia Strunz trotzdem ganz nah zu sein.

Überfürsorglich oder total normal?

"Ich habe dann einfach das Haus von gegenüber gekauft und oben, vom Schlafzimmer aus, konnte ich in ihre Wohnung gucken", gibt Claudia Effenberg offen zu. Für die Blondine war dies ein beruhigendes Gefühl. "Als das Licht bei ihr anging war ich froh und habe gedacht: Das Mädel ist zu Hause!", erklärt sie lachend. Doch nicht nur das! Claudia kann ihre Tochter auch per Ortungs-App verfolgen.

Wie Lucia das überfürsorgliche Verhalten ihrer Mutter empfindet, erzählt sie im Video. Claudia Effenberg ist gemeinsam mit Paul Janke und Patricia Blanco am Samstag, den 30. März um 22:40 Uhr bei "Stars im Spiegel – Sag mir, wie ich bin" bei RTL und im Livestream bei TVNOW zu sehen.