Was die Punkband ZSK mit Professor Christian Drosten vereinbart hat

Erst viraler Hit, dann gemeinsamer Auftritt?

31. Juli 2020 - 17:39 Uhr

"Superheld der Wissenschaft"

Star-Virologe Christian Drosten und die Berliner Punkband ZSK wollen zusammen auftreten und ihren Song "Ich habe Besseres zu tun" live und vor Publikum performen, sobald das wieder möglich ist. Bis dahin üben die drei Stammmitglieder der Band, Joshi, Eike und Matthias, in ihrem Proberaum. RTL hat die Musiker getroffen und mit ihnen über ihren "Superheld der Wissenschaft" gesprochen. Im Video oben erzählen die Jungs, wie sie Professor Drosten kennengelernt haben und was der über den Sog denkt.

Professor Drosten ist der Chuck Norris der Wissenschaft

Im Video zum Song ist Christian Drosten als Chuck Norris zu sehen. Damit wollen die ZSK-Musiker deutlich machen, dass der Virologe für sie ein Held der Corona-Krise ist. "Klug und ruhig" habe er Zusammenhänge erklärt und "Angriffe ausgehalten".

Vor allem soll das Lied "Wissenschaftlern, Ärzten und Krankenschwestern den Rücken stärken" und Verschwörungstheoretikern zeigen, dass die "Vernünftigen auch laut sind."

Sobald Konzerte wieder zugelassen sind, soll es ein gemeinsames Konzert von ZSK und Drosten geben. Im Moment rechnen die Musiker mit Mai 2021. Bis dahin habe Professor Christian Drosten ja ohnehin Besseres zu tun.