Ungewöhnliche Umstände erfordern ungewöhnliche Maßnahmen

Stadt Düsseldorf lässt drei Paare im Autokino heiraten

06. Mai 2020 - 9:06 Uhr

Dank Abstand können bis zu 30 Gäste dabei sein

Paare, die diesen Sommer heiraten wollen, haben es wegen Corona einfach schwer. Die große Feiererei mit hundert Gästen fällt dieses Jahr bei vielen aus. In manchen Regionen dürfen nur Braut und Bräutigam ins Standesamt, selbst wenige Freunde und enge Trauzeugen müssen draußen bleiben. Doch die Stadt Düsseldorf hat nun eine zündende Idee, wie sie ein paar Brautpaaren den "schönsten Tag" im Leben doch noch versüßen kann: Am 5. Mai dürfen sich drei Paare auf der Bühne des Autokinos das Ja-Wort geben, und das Beste daran: Pro Trauung dürfen 30 Gäste im Auto live mit dabei sein.

+++ Alle aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus Sars-Cov-2 lesen Sie in unserem Live-Ticker bei RTL.de +++

Die erste Trauung übernimmt der Oberbürgermeister

Um 11 Uhr geht's mit den "Bühnen-Trauungen" los. Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel übernimmt dabei den Part des Standesbeamten - zumindest für das erste Paar. Das will ganz in rot-weiß heiraten, zu Ehren des 125. Jubiläums von Fortuna Düsseldorf. Mit dabei: Vermutlich 30 "PKW-Gäste", die die Trauung vom Auto aus verfolgen und den Ton über die UKW-Frequenz 92,6 MHz empfangen. Mehr sind leider nicht zugelassen.

"Die aktuellen Einschränkungen durch das Coronavirus fordern von uns kreative Lösungen in allen Lebensbereichen. Ich finde es großartig, dass wir hier im Autokino eine Möglichkeit schaffen konnten, Heiratswilligen zu einer ganz besonderen Trauung zu verhelfen. Anders als derzeit im Standesamt bietet sich hier auch für die Familie und Freunde die Chance, der Eheschließung in großer Zahl beizuwohnen. So wird der 'schönste Tag' des Brautpaares für alle Beteiligten auch zu einem unvergesslichen Tag", sagt Thomas Geisel.

Brautpaare kommen alle aus Düsseldorf

Die Paare hatten bereits im Vorfeld Termine beim Standesamt gemacht und kommen alle aus Düsseldorf. Mit dabei ist neben Thomas Geisel auch ein Standesbeamter, der dann ab Hochzeit Nummer Zwei die Trauungs-Regie führen wird.

"Wir freuen uns sehr, dass wir zusammen mit dem Standesamt Düsseldorf in unserem Autokino Trauungen anbieten und den Paaren damit eine ganz außergewöhnliche Location für ihr Ja-Wort anbieten können. Das Gemeinschaftsgefühl, das unter den Besuchern im Autokino entsteht, ist wirklich einzigartig. Ich wünsche den Brautpaaren ein einmaliges Erlebnis", sagt Michael Brill, Geschäftsführer des Autokinos.

Weil alle Beteiligten gespannt seien, wie die Trauungen am 5. Mai über die Bühne gehen, wurden erstmal nur drei Termine mit Paaren vereinbart. Für die Eheleute in spe wird es sicher so oder so eine ganz besondere Vorstellung!

Video-Playlist: Alles, was Sie über das Coronavirus wissen müssen

NEUE FOLGE: RTL.de-Doku "Stunde Null - Wettlauf mit dem Virus: Was lernen wir aus der Krise?"

Im dritten Teil der RTL.de-Serie "Stunde Null - Wettlauf mit dem Virus": Welche Lehren können wir aus der bisher größten Krise der Nachkriegszeit ziehen? Wir haben mit Experten gesprochen. War der Staat zu inkonsequent? Wurden die Schulen zu schnell geschlossen? Was tun gegen den Hamsterchaos? Und was ist der tatsächliche Grund, dass tausende Urlauber auf der ganzen Welt gestrandet sind?