Wenn man mal bedenkt, dass ein Auto um die 1,5 Tonnen wiegt, dann haben die Passanten in diesem Video echt viel Kraft. In der russischen Millionenstadt Sankt Petersburg mussten mehrere Männer auf einmal einen Wagen anheben, um ihn auf den Gehweg zu stellen. Der Grund: Es brannte eine Wohnung in Hochhaus. Die Feuerwehr kam nicht durch, weil der Weg durch falsch parkende Autos zu schmal war. Den starken Einsatz der Russen sehen Sie im Video.