Das Curvy-Model zeigt (mal wieder) Haut

Splitterfasernackt! Ashley Graham zieht für Fotoshooting komplett blank

Ashley Graham lässt für die US-"Elle" alle Hüllen fallen.
© imago/UPI Photo, SERENA XU-NING, imago stock&people

05. August 2020 - 12:57 Uhr

Ashley Graham lässt für ein Modemagazin alle Hüllen fallen

Hautkontakt ist für Mutter und Kind ja wichtig. Das scheint auch Curvy-Model Ashley Graham (32) erkannt zu haben und verbindet das Angenehme direkt mit dem Nützlichen: Für die US-"Elle" ließ die frischgebackene Mama alle Hüllen fallen und nahm ihren im Januar geborenen Sohn für eine intime Kuscheleinheit mit aufs Foto.

Das intime Foto schoss Ashleys Ehemann Justin

Die innige Verbindung zwischen Mama Ashley Graham und ihrem knapp sechs Monate alten Sohn Isaac ist auf dem Bild, das aus einem Fotoshooting für die US-"Elle" stammt, deutlich sichtbar. Ashley postet den intimen Mutter-Sohn-Moment, in dem beide nackt miteinander kuscheln, auf Instagram.

Möglicherweise wirken das Curvy Model und ihr Kleiner auch deshalb so entspannt, weil Ehemann und Papa Justin Ervin, ein Fotograf und Filmemacher, auf den Auslöser gedrückt hat?

Im Video: Ashley zeigt, was die Schwangerschaft mit ihrem Körper gemacht hat

Nicht nur für Mode-Magazin macht sich Ashley nackig, sie kennt auch privat keine falsche Scham und zeigt ihren Followern ganz offen ihre Dehnungsstreifen, die durch die Schwangerschaft entstanden sind.