Spionage-Alarm bei 'Whatsapp'

Die beliebteste Handy-Messenger-App der Welt hat eine Sicherheitslücke. Laut 'Computer Bild' können Hacker 'Whatsapp'-Textnachrichten abfangen, die über ein WLAN-Netz verschickt wurden. Dafür benötigen sie offenbar nur eine Spionage-App und ein Android-Handy.

Die Zeitschrift hat fünf Gratis-Nachrichten-Apps auf ihre Sicherheit getestet. Am besten schnitt das Programm 'MySMS Messenger' ab.