Fußball

Spielabbruch in der Regionalliga West nach Platzsturm

Fußball
Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball.
Uli Deck/dpa/Symbolbild

In der Fußball-Regionalliga-West ist das Spiel zwischen der zweiten Mannschaft des 1. FC Köln und Rot-Weiß Oberhausen nach einem Platzsturm abgebrochen worden. Zum Zeitpunkt des Abbruchs führte der FC mit 4:1. Wie RWO auf seinem Twitter-Account schrieb, waren Fans beider Mannschaften auf dem Platz. Laut eines Berichts des Express sollen Kölner Anhänger eine Fahne im RWO-Block geklaut haben und über den Platz gelaufen sein. Daraufhin seien die Oberhausener Fans hinterhergestürmt.