Spezieller Feuerwehreinsatz

SEK-Speedboot in Hamburg droht zu sinken

Hamburg: SEK-Boot säuft ab! Feuerwehr im Spezialeinsatz in Hamburg-Steinwerder
Hamburg: SEK-Boot säuft ab! Feuerwehr im Spezialeinsatz in Hamburg-Steinwerder
© imago images/Blaulicht News, Sebastian Peters via www.imago-images.de, www.imago-images.de

20. April 2021 - 12:16 Uhr

Spezialboot der Polizei plötzlich voll mit Wasser

Der Beamte der Wasserschutzpolizei musste wohl am Montagabend zweimal hinschauen, als er das Schnellboot des Sondereinsatzkommandos (SEK) der Polizei am Steinwerder Damm in Hamburg gegen 20:30 Uhr voll mit Wasser sieht. Das Spezialboot droht zu sinken.

Boot rund eine halbe Million Euro wert

Die Feuerwehr rückt mit einem größeren Aufgebot an, um das tonnenschwere Boot leer zu pumpen und kann ein Sinken so verhindern. Das Schnellboot im Wert von rund einer halben Million Euro ist mit viel Technik des SEK ausgestattet.

Jetzt wird nach dem Leck gesucht

Laut Medienberichten war das Boot erst vor knapp eineinhalb Jahren angeschafft worden. Wie das Wasser ins Schnellboot eindringen konnte, ist bisher unklar. Jetzt wird das Boot technisch überprüft und nach dem Leck gesucht. Zur Schadenshöhe kann die Polizei bisher noch keine Angaben machen.

Auch interessant