SPD unterstützt Dobrindt bei Lösung für Pkw-Maut

Alexander Dobrindt darf sich über Rückendeckung von Sigmar Gabriel freuen.
Alexander Dobrindt darf sich über Rückendeckung von Sigmar Gabriel freuen.
© dpa, Bernd Wüstneck

01. August 2014 - 8:22 Uhr

Dobrindt will Vignettenpflicht

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat der CSU Rückendeckung bei der Umsetzung der umstrittenen Pkw-Maut zugesagt. "Wir unterstützen den CSU-Verkehrsminister Alexander Dobrindt darin, auch dieses schwierige Thema zu lösen", sagte Gabriel der 'Bild'.

Zu Kritik aus der schwarz-roten Koalition an Dobrindts Plänen sagte der Vizekanzler, hier streite CSU-Chef Horst Seehofer "nicht mit der SPD, sondern mit seiner eigenen Partei und mit der CDU. Da kann ich als SPD-Vorsitzender nicht auch noch für Ruhe sorgen." Dobrindt will eine Vignettenpflicht auf allen deutschen Straßen einführen. Inländische Autobesitzer sollen dafür voll über die Kfz-Steuer entlastet werden.