Hoffnung für Mallorca-Urlaub?

Spanische Tourismusministerin will Lösung für deutsche Urlauber finden

15.08.2020, Spanien, Palma: Passagiere kommen am Flughafen Palma de Mallorca an. Angesichts erhöhter Ansteckungsgefahren hat die Bundesregierung fast ganz Spanien einschließlich Mallorca als Risikogebiet eingestuft. Foto: Clara Margais/dpa +++ dpa-Bi
Mallorca als Risikogebiet wegen hoher Corona-Zahlen eingestuft
cm kde, dpa, Clara Margais

Lösung für den Rest der Saison angepeilt

Nicht nur für deutsche Urlauber ist die Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für viele spanische Regionen und eben auch Mallorca ein großer Schock. Auf der Insel hängen viele Existenzen am Tourismus. Die spanische Tourismusministerin will daher Gespräche mit der deutschen Regierung führen, um eine Lösung für den Rest der Saison zu finden.

+++ Alle aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus finden Sie jederzeit in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

Deutsche Touristen wichtig für die mallorquinische Wirtschaft

Reyes Maroto, spanische Tourismusministerin, hat nach der ausgesprochenen Reisewarnung des Auswärtigen Amtes vom vergangenen Freitag, Gespräche mit Deutschland angekündigt. Vor und während des touristischen Pilotprojekts im Juni sei die Zusammenarbeit zwischen lokalen Hoteliers, der Zentralregierung und der Balearen-Regierung wegweisend gewesen, zitiert sie das Mallorca Magazin.

Auf diesem Erfolg wolle sie nun aufbauen und eine Lösung mit der deutschen Regierung finden, um den Rest der Urlaubssaison 2020 noch zu retten. Das sei für viele Menschen auf der Insel sehr wichtig, da viele Existenzen am Tourismus hängen.

Aktuell herrscht auf Mallorca bei der Rückreise am Flughafen von Palma Chaos an den Corona-Teststationen.

Die Zahl der Coronainfektionen nimmt in ganz Europa wieder zu. Politiker und Virologen sind besorgt, dass die aktuellen Hygienemaßnahmen, etwa die erlaubte Zahl der Menschen auf Familienfeiern, bald nicht mehr ausreichen könnten. Auch Angela Merkel findet deutliche Worte zur aktuellen Corona-Lage.

Videoplaylist: Alles, was Sie über das Coronavirus wissen sollten

Playlist: 30 Videos