Das gab es noch nie!

Spanische Royals zu Besuch an unserem Ballermann

26. Juni 2020 - 16:10 Uhr

Königspaar im Tui-Testhotel

Der spanische König Felipe VI. und Königin Letizia sind aktuell auf einer royalen Tour auf der Baleareninsel Mallorca. Dabei besuchen sie auch den bei deutschen Touristen so beliebten Ballermann. Wie nah das Königspaar allerdings den deutschen Urlaubern kommen würde – damit haben die auf ihren Badeliegen wohl nicht gerechnet. Was das Königpaar während seines Besuchs gemacht hat und wie unserer Reporterin Eva Rullmann das königliche Treffen erlebt hat sehen Sie im Video.

Tourismus auf Mallorca

Nur rund 100 Meter entfernt von den nichtsahnenden Urlaubern treffen Felipe und Letizia die Ministerpräsidentin der Insel, um sich über die Lage des Tourismus zu informieren. Seit dem 21. Juni dürfen Urlaubsflieger wieder auf der beliebten Insel landen. Wie die Einreise nach Mallorca für Touristen aktuell abläuft, erfahren Sie hier. 

Normalerweise findet am Ballermann ein dichtes Gedränge feiernder Touristen statt. Aktuell sind die Straßen leer und nur vereinzelt genießen Urlauber die spanische Sonne. Statt Absperrungen für Party-Warteschlangen haben die Behörden jetzt kleine Straßensperren aufgebaut, um die Schaulustigen von den royalen Besuchern fernzuhalten und deren Sicherheit zu garantieren.

Straßenabsperrung für die Royals am Ballermann
Absperrungen am Ballermann: Sonst drängeln sich hier die deutschen Touristen, um zu feiern. Jetzt bedanken sich Einheimische für den Besuch des Königspaares.
© Eva Rullmann

Royals auf Rundreise

Das Königspaar befindet sich aktuell auf einer Rundreise durch ganz Spanien. Sie wollen sich einen Überblick über die Situation im Land machen. Die Coronakrise hatte das Urlaubsland Spanien schwer getroffen. Madrid war eine der am schwersten betroffenen Städte in Europa. Langsam fährt aber auch in Spanien das Alltagsleben wieder hoch – und mit ihm der Tourismus.