Nach Videokonferenz mit seinen EU- Amtskollegen

Spahn mahnt: „Es wird ein November der nationalen Kraftanstrengung“

ARCHIV - 16.10.2020, Berlin: Jens Spahn (CDU), Gesundheitsminister, spricht bei einer Pressekonferenz in der Bundespressekonferenz über die aktuelle Situation in den Kitas. (zu dpa «Hallo, hier ist Jens Spahn» - Minister bittet um Mithilfe») Foto: Mi
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn
so exa kde, dpa, Michael Sohn

„Wir sind dem Virus nicht ausgeliefert, es liegt an jedem einzelnen“

Noch ist der Bundesgesundheitsminister selbst in Quarantäne – doch von zu Hause aus besprach sich Jens Spahn (CDU) in einer Videokonferenz heute mit seinen EU- Amtskollegen. Im Anschluss sein dringender Appell an die Bürger: „Wir sind dem Virus nicht ausgeliefert, es liegt an jedem einzelnen.“ Jens Spahn sieht dabei wichtige Weichen, um durch die Krise zu kommen: sich an die Regeln für den kommenden Lockdown zu halten – und auf Reisen möglichst zu verzichten.

Außerdem müssten die Staaten die Forschung an einem wirksamen Impfstoff ganz oben auf die Liste setzen. Noch sei Deutschland medizinisch gut genug aufgestellt, auch Covid- Patienten aus Nachbarländern aufnehmen und behandeln zu können, sagt er in einer Pressekonferenz der EU- Kommission, die online abgehalten wurde. Ab Montag will Spahn wieder vom Ministerium aus arbeiten. „Es geht mir – toi toi toi - ganz gut“, sagte er.

Das Virus macht nicht an Grenzen halt

Geschlossene Grenzen innerhalb Europas wie schon teilweise während des ersten Lockdowns im Frühjahr – das wollen Bundeskanzlerin Merkel und viele anderen europäische Staats- und Regierungschefs zwar möglichst vermeiden. Aber: weil die Anzahl der Covid- Infizierten überall dramatisch steigt, werden immer mehr Länder und Regionen zu Risikogebieten erklärt. Dazu gehören ab Sonntag auch fast ganz Österreich und Italien. Auf der Liste jetzt außerdem Kroatien, Slowenien, Ungarn, Bulgarien und Zypern. Von Reisen dorthin wird dringend abgeraten.

Spahn rechtfertigt Teil- Lockdown im November

Der Bundesgesundheitsminister rechnet vor: wenn angesichts der explodierenden Infektionszahlen trotzdem Schulen, Kitas und Teile der Wirtschaft offenbleiben sollen, müssten andere Bereiche im Gegenzug heruntergefahren werden. Denn auch eine strikte Einhaltung der AHA Regeln, Abstand, Hygiene und Alltagsmaske, könne das Infektionsrisiko nicht auf Null reduzieren. Spahn warnt eindringlich vor der Gefahr, von der Pandemie überrannt zu werden, w enn wir uns in den nächsten Wochen nicht an die Regeln halten.

Jens Spahn über seine Corona-Erkrankung im RTL-Interview

Jens Spahn über seine Corona-Erkrankung Gesundheitsminister im RTL-Interview
06:28 min
Gesundheitsminister im RTL-Interview
Jens Spahn über seine Corona-Erkrankung

30 weitere Videos

EU- Gesundheitsminister werben für Reform der Weltgesundheitsorganisation WHO

Es soll ein starkes Signal sein vor der Tagung der Weltgesundheitsorganisation WHO, die am 9.November beginnt. Die EU- Gesundheitsminister wollen die Weltgesundheitsorganisation stärken, denn es sei wichtig, in solch einer Pandemie eine Organisation zu haben, die die Gesundheitsversorgung der Menschen weltweit steuert. Und dazu müsse die WHO noch schlagkräftiger werden.

So mahnten Spahn und die EU- Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides auch, dass so manches Land seine Mitgliedsbeiträge zuverlässiger zahlen müsse. Die EU- Staaten wollen dabei gemeinsam Front bilden gegen die USA, die die WHO abschaffen wollen. US- Präsident Trump behauptet, die Organisation sei überflüssig und von China gelenkt.

Noch mehr Politik-News in unserer Videoplaylist

​Spannende Hintergrund-Reportagen zu gesellschaftspolitischen Themen wie Gesundheit, Schule oder natürlich auch zu aktuellen Corona-Maßnahmen, sowie interessante Interviews mit Politikern – das alles finden Sie in unserer Video-Playlist.

Playlist: 30 Videos

Politiker-Interviews im "Frühstart"

In der Interview-Reihe "Frühstart" treffen wir täglich spannende Gesprächspartner aus der Politik. In unserer Videoplaylist können Sie sich die Video-Interviews ansehen.

Playlist: 30 Videos