13. Juni 2019 - 8:27 Uhr

Der Druck in Beverly Hills ist groß

Sophia Vegas versucht vier Monate nach der Geburt von Baby Amanda alles unter Kontrolle zu haben. Sie ist gerade in eine riesige Villa gezogen, kümmert sich rund um die Uhr um ihr Baby und führt nebenbei noch ein erfolgreiches Restaurant. Hinzu kommt noch Sophais ständiger Drang, immer perfekt auszusehen. In ihrer Nachbarschaft in Beverly Hills nichts außergewöhnliches, denn dort sei der Druck besonders hoch. Wie groß ihr Taillenumfang vier Monate nach der Geburt von Tochter Amanda ist, verrät sie im Video.

"Ich sehe aus wie eine Planschkuh"

"Da sind Mütter, die haben eine Figur wie ein Supermodel", erklärt Sophia frustiert. "Dann steh ich daneben und sehe aus wie eine Planschkuh." Harte Worte, für jemanden, der gerade erst ein Kind bekommen und ohnehin eine superschmale Taille hat. Aber wie sie sagt, sei Beverly Hills eben ein hartes Pflaster.