RTL News>Stars>

Sophia Vegas: Tochter Amanda bekommt ihren Willen damit sie nicht weint

Ehrliche Worte über ihre kleine Amanda

Sophia Vegas: Tochter Amanda bekommt ihren Willen damit sie nicht weint

Sophia Vegas geht völlig in ihrer Rolle als Mama auf.
Sophia Vegas geht völlig in ihrer Rolle als Mama auf.

Tochter Amanda ist Sophia Vegas' Ein und Alles

Sophia Vegas (32) geht in ihrer Mama-Rolle völlig auf, wie sie immer wieder auf Instgram betont. Erst vor kurzem schwärmte sie unter einem Post: „Ich bin die glücklichste Mommy der Welt.“ Tochter Amanda, die mittlerweile 16 Monate alt ist, ist Sophias ganzer Stolz. Und deshalb will sie der kleinen auch jeden Wunsch ermöglichen und sie niemals traurig sehen, wie die 32-Jährige jetzt auf Instagram zugibt.

Sophias Tochter bekommt ihren Willen

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Sophia möchte ihre Tochter nicht traurig sehen

„Welche Mami kennt das nicht. Für ein schönes Bild neben deinem Minnie me zu posen und die möchte nicht loslassen“, beginnt Sophia Vegas ihren Post. Ihr eigentlicher Plan war es, ein Foto mit Töchterchen Amanda zu machen, während diese neben ihr steht. Doch da hat Sophia die Rechnung ohne ihre Kleine gemacht, denn die möchte auf Mamas Arm bleiben. Auf den Fotos zeigt Sophia das unzufriedene und quengelnde Gesicht ihrer Tochter, während diese auf den Boden gesetzt wird. Deshalb hat die 1-Jährige dann doch ihren Willen bekommen.

Für Sophia steht nämlich fest: „Ich verstehe Eltern, die ihre Kinder tragen bis zum höheren Alter. Ich würde meine Tochter nicht weinen lassen.“ Dafür sei ihr die besondere Zeit mit Amanda viel zu kostbar. „Dazu sind es die schönsten Jahre bis die kleinen ganz große kleine Kinder sind. Ich genieße diese Zeit in vollen Zügen und bin froh, dass mein Mann mich mit meinen Routinen völlig unterstützt.“

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Im Video: XXL-Geburtstagsparty für die kleine Amanda

Sophia Vegas feiert Mega-Party für Amanda Luftballons, Fotobox, Bällebad

Sophia Vegas hat die Quarantäne-Zeit genossen

Erst vor kurzem verfasste Sophia einen langen Post über ihre unbeschreiblichen Gefühle für ihre kleine Familie. „Das größte Glück auf Erden ist dein eigenes Kind zu haben. Solch eine Liebe kann man nicht in Worte fassen, wenn du es nicht am eigenen Körper erleben konntest. Dazu mit einem Mann an deiner Seite, der dich bedingungslos liebt“, so die 32-jährige Blondine. Die Corona-Quarantäne-Zeit sei ihr daher auch überhaupt nicht schwer gefallen, denn Sophia hatte alles, was sie brauche: „Die Quarantäne hat mich einen Punkt ganz besonders schätzen gelernt. Und zwar wenn du im Leben so glücklich bist, dass du das Haus freiwillig nicht verlassen möchtest, für mich das größte Geschenk.“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.