RTL News>Stars>

Sophia Vegas erntet Shitstorm für ihren After-Baby-Body

Exklusive Videobotschaft

Sophia Vegas erntet Shitstorm für ihren After-Baby-Body

Sophia Vegas reagiert auf Shitstorm After-Baby-Body bringt alle auf die Palm
01:06 min
After-Baby-Body bringt alle auf die Palm
Sophia Vegas reagiert auf Shitstorm

30 weitere Videos

Sophia Vegas' Appell an alle Mütter ging nach hinten los

Toll, wenn eine Frau ihren Körper sieben Monate nach der Geburt ihres Kindes so richtig super findet. Sophia Vegas, die seit Februar Mutter der kleinen Amanda ist, feiert ihren After-Baby-Body jetzt bei Instagram. Die 31-Jährige ist der Ansicht: Was sie kann, schaffen alle Mütter. Das gefällt vor allem ihren weiblichen Followern so gar nicht und sie erntet einen massiven Shitstorm. Wie Sophia auf die vielen bösen Kommentare reagiert und warum sie mit ihrem Post doch nur "motivieren" will, ist im Video zu sehen.

„Und das von einer Frau, die alles an sich hat machen lassen“

Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden

Es tut uns leid,
bitte versuchen Sie es später noch einmal.

"Keine Ausreden an uns Frauen. Wer Babys bekommen kann hat auch die nötige Disziplin sich richtig zu ernähren und sich wieder in Form zu bringen", schreibt Sophia zu dem Foto, auf dem sie im Arm ihres Mannes Daniel Charlier an Bord einer Yacht posiert. Sie ist sieben Monate nach der Geburt ihrer "wunderschönen Tochter" sichtlich stolz auf ihrer After-Baby-Body.

Sophias Body-Postivity-Post kommt allerdings bei ihren Followern überhaupt nicht gut an. Viele regen sich darüber auf, dass die frischgebackene Mama ihre straffe Figur nicht unbedingt Disziplin und Ernährung, sondern vielmehr der Kunst guter Schönheitschirurgen zu verdanken hat. Sie schreiben: "Und das von einer Frau die alles an sich hat machen lassen. Was hast du denn durch Disziplin geschafft?", "Nicht jeder hat eine Vollzeit-Nanny und demnach genug Zeit zum Sport zu gehen oder zum Schönheitsdoc. Genauso wenig hast du deine Tochter gestillt und demnach auch keine Gelüste verspürt, du bist das Werk eines oder mehrerer Chirugen und nicht deiner Disziplin. Sorry, aber mega respektlos 'normalen' Frauen gegenüber" oder "Stolz können die Frauen auf sich sein die das ohne Chirurgie schaffen und ohne Nanny".

Kritik an Sophia Vegas: Lieber ums Kind kümmern als um den Körper

Andere Follower finden, dass nach der Geburt eines Kindes nicht der eigene Körper das Wichtigste sein sollte, sondern das Baby: "An alle Moms da draußen: ihr seid perfekt so wie ihr seid! Ihr braucht keinen mega After-Baby-Body. Ihr braucht nur euer Baby" oder "Wie kann man so einen Schwachsinn äußern, weil sich andere Menschen lieber um ihre Kinder kümmern, während die Dame hier sich lieber nach der Geburt schon mehr für Urlaube mit ihrem Mann interessiert" und "Die wenige Zeit die ich für meine Kinder habe, verbringe ich auch gerne mit ihnen und nicht im Fitnessstudio ... Und ich glaube schon das ich Disziplin besitze, aber mir ist die Zeit mit den Kids wichtiger, sie vergeht so schnell..."

Ein Follower kommentiert nur trocken: "Musste mir beim Lesen gerade ein Toast mit Salami machen. War dann nicht mehr ganz so geschmacklos..."

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Video: Bleibt Amanda ein Einzelkind?

Sophia Vegas: Zweites Kind unterwegs? Amanda soll ein Geschwisterchen bekommen
01:23 min
Amanda soll ein Geschwisterchen bekommen
Sophia Vegas: Zweites Kind unterwegs?

30 weitere Videos