Sophia Thomalla: "Ich nehme den Pokal mit ins Bett!"

Sophia Thomalla Siegerin bei Lets Dance 2010
Gewinnerin Sophia Thomalla will ihren Lets Dance-Pokal am liebsten mit ins Bett nehmen. © RTL / Andreas Friese

Favoritin Sophia gewinnt bei ‚Let’s dance’

Sophia Thomalla hat es geschafft: Die Favoritin siegt bei ‚Let’s dance’ und gewinnt nach acht Wochen Showtime den ‚Dancing Star’-Pokal: „Heute gehe ich mit dem Ding ins Bett“, so die überglückliche Sophia: „Ich bin gerade der glücklichste Mensch der Welt. Ich hab alles gegeben und es hat sich gelohnt. Ich bin glücklich, dass ich das Ding gewonnen habe, aber andererseits auch traurig, dass es vorbei ist. Für mich steht fest, ich werde auf jeden Fall weitertanzen.“

Will sie am Ende vielleicht sogar Profitänzerin werden? "Nein, Profitänzerin wäre viel zu zeitaufändig. Vielleicht werde ich zweimal in der Woche zu einem Tanzkurs gehen. Ich habe das Tnazen für mich gefunden," sagte die Siegerin nach ihrem Triumph bei "Let's Dance". Doch nicht nur das Tanzen wird Sophia fehlen. Auch ihr Partner Massimo wird Sophia abgehen: "Ja, wir sind enge Freunde - ein Herz und eine Seele. Wir bleiben in Kontakt."

Sylvie: Faire Verliererin

Sylvie van der Vaart hat beim Finale gekämpft und mit ihrem neuen Tanzpartner Christian Polanc alles gegeben: „Wenn man die letzten acht Wochen betrachtet, hat es Sophia tänzerisch verdient! Und der Unterschied von 0,8 Prozent ist ja auch wirklich klein. Ich bin so stolz auf mich, dass ich wirklich alles gegeben habe, und ich freue mich von ganzem Herzen für Sophia. Ich bin jetzt so frei, kein Training mehr. Obwohl jetzt bald auch das Supertalent losgeht: Von der Tanzfläche in den Ring!“

Bewegend war für Sylvie beim Finale ein kleiner Film, in dem Söhnchen Damian der Mami die Daumen drückt: „Dass er im Einspieler gesagt hat, ‚ich liebe dich Mama’, das war eigentlich am schönsten!“ Denn am Final-Tag feierte Damian seinen 4. Geburtstag und konnte nicht dabei sein: „Er hatte sich ein Computerspiel gewünscht, und das haben wir ihm geschenkt, und schöne Puzzle und solche Sachen, er hatte einen tollen Tag.“

Aber leider kann bei ‚Let’s dance’ nur einer gewinnen, und zwei schöne Frauen sorgten für Spannung und Augenschmaus. Beide Kandidatinnen zeigten perfekte Tänze, und Siegerin Sophia ist auch großmütige Gewinnerin: „Sylvie war eine tolle Gegnerin und sie ist eine tolle Frau. Wenn sie gewonnen hätte, hätte ich es ihr auch von ganzem Herzen gegönnt.“

Alles zu Let's Dance

Angelina Kirschs Lieblingstanz rührt zu Tränen

Let's Dance 2017: Finale

Angelina Kirschs Lieblingstanz rührt zu Tränen