Wünscht sich die "Sommerhaus der Stars"-Siegerin eigene Kinder?

Antonia Hemmer spricht offen über die Familienplanung

Antonia Hemmer und Patrick Romer haben "Das Sommerhaus der Stars" 2022 gewonnen.
Antonia Hemmer und Patrick Romer haben "Das Sommerhaus der Stars" 2022 gewonnen.
RTL / Stefan Gregorowius

Wer kennt es nicht? Man wacht plötzlich aus dem Tiefschlaf auf und kann den Traum nicht von der Realität unterscheiden. So ging es jetzt „Sommerhaus der Stars“-Gewinnerin Antonia Hemmer. In ihrer Instagram-Story berichtet sie völlig perplex: „Ich hatte heute Nacht einen richtig krassen Traum und der war so realistisch. Und zwar habe ich einfach geträumt, dass ich ein Kind bekommen habe.“ Und was ihr da im Schlaf vor Augen gehalten wurde, hat der 22-Jährigen etwas deutlich gemacht…

"Ich bin froh, dass das nur ein Traum war"

In ihrem Traum hat Antonia das Mamasein ab der Geburt bis zur ersten Woche erlebt, wie sie ihren Followern berichtet. „Ich sage euch eins: Ich war maßlos überfordert“, gibt die Freundin von „Bauer sucht Frau“-Star Patrick Romer zu.

Dadurch wurde ihr klar: „Ich bin froh, dass das nur ein Traum war, weil ich habe gemerkt: Ich bin absolut noch nicht bereit dafür, ein Kind zu bekommen.“ Die Familienplanung ist bei ihr und Patrick also noch kein Thema. Dafür ist die 22-Jährige vor kurzem Patentante geworden, wie sie ihren Fans aufgeregt erzählt – und scheint in dieser Rolle total aufzugehen.

Im Video: Die "Sommerhaus der Stars"-Sieger starten als Schlagerstars durch

Sommerhaus-Siegerpaar goes Schlager Bauer Patrick und Antonia
03:57 min
Bauer Patrick und Antonia
Sommerhaus-Siegerpaar goes Schlager

1 weitere Videos

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

"Sommerhaus der Stars" auf RTL+ schauen