News
Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen und Videos

Somalia: Dutzende Tote nach Terroranschlag auf Hotel

Viele Zivilisten unter den Opfern

Bei einem Anschlag islamistischer Terroristen auf ein bei Diplomaten und Geschäftsleuten beliebtes Hotel in der somalischen Hauptstadt Mogadischu sind mindestens 22 Menschen getötet worden. Mehr als 30 Menschen wurden zudem verletzt, als zwei Autobomben explodierten. Das berichtete ein Sicherheitsbeamter der Deutschen Presse-Agentur.

Somalia:Dutzende Tote nach Terroranschlag auf Hotel
Das Hotel ist besonders bei Diplomaten und Geschäftsleuten beliebt. © REUTERS, FEISAL OMAR

Am Freitag hatten Behörden zunächst von 20 Toten gesprochen. Die Detonationen war nach Zeugenberichten noch rund 15 Kilometer außerhalb des Stadtzentrums zu hören gewesen. Im Regierungsviertel war daraufhin anhaltendes Gewehrfeuer zu hören. Die Sprengsätze richteten schwere Schäden bei mindestens 25 umliegenden Gebäuden an. Die radikalsunnitische Terrororganisation Al-Shabaab bekannte sich zu dem Anschlag. Sie verübt immer wieder Anschläge auf Regierungseinrichtungen in Somalia.

Mehr News-Themen