Kurz nach Oscar-Nominierung

Versucht Solange Knowles ihrer Schwester Beyoncé DAMIT die Show zu stehlen?

Versucht sie Beyoncé die Show zu stehlen? Solange Knowles
00:36 min
Solange Knowles
Versucht sie Beyoncé die Show zu stehlen?

Nur einen Tag nachdem bekannt wurde, dass Beyoncé (40) für einen begehrten Oscar nominiert ist , zieht ihre jüngere Schwester Solange Knowles (35) mit freizügigen Schnappschüssen alle Blicke auf sich. Reiner Zufall oder steckt etwa Rivalität unter Schwestern hinter diesem Timing? Machen Sie sich selbst ein Bild – im Video.

Beyoncé ist zum ersten Mal für den Oscar nominiert

Megastar Beyoncé hat im Laufe ihrer beeindruckenden Karriere schon den ein oder anderen Award abgeräumt. Doch jetzt ist die Ehefrau von Jay-Z (52) zum ersten Mal für den begehrtesten Preis der Filmbranche nominiert – in der Kategorie „Bester Filmsong“. Sie geht mit ihrem Lied „Be Alive" aus dem Film „King Richard" ins Rennen um den Goldjungen. Das ist selbst für die erfolgsverwöhnte Dreifach-Mama ein absoluter Meilenstein.

Ihre fünf Jahre jüngere Schwester Solange, die sich ebenfalls als Sängerin einen Namen gemacht hat, postete nur einen Tag nach der Verkündung eine Reihe von super sexy Schnappschüssen. Im Grunde kein ungewöhnliches Verhalten für einen Star, das Timing ist allerdings schon eher fraglich. Denn bei diesem Anblick der 35-jährigen Schönheit kann natürlich niemand wegschauen. Dabei sollte aktuell eigentlich „Queen B“ in aller Munde sein.

Rivalität unter Schwestern?

Beyoncé Knowles zählt zu den erfolgreichsten Musikerinnen der Welt. Nach ihrem internationalen Durchbruch mit der Girl Band „Destiny’s Child“ ging es für sie auf der Karriereleiter immer nur steil bergauf. Sie und ihr Ehemann, der Rapper und Produzenten Jay-Z, gehören heute zu den einflussreichsten Paaren der Entertainment-Industrie. Da kann man als kleine Schwester schon mal eifersüchtig werden. Grund dazu hat sie aber eigentlich nicht, denn auch Solange hat eine beeindruckende Karriere als Sängerin und Songwriterin vorzuweisen. Und wer zählt am Ende schon die Grammy-Awards im heimischen Trophäenschrank? (sfi)