Throwback-Bilder aus ihrer Zeit als Stewardess

So sah Tanja Tischewitsch als Flugbegleiterin aus

Tanja Tischewitsch teilt süße Bilder aus ihrer Vergangenheit.
Tanja Tischewitsch teilt süße Bilder aus ihrer Vergangenheit.
© picture alliance / Geisler-Fotop, Clemens Niehaus/Geisler-Fotopres

22. Oktober 2021 - 11:52 Uhr

Tanja Tischewitsch teilt Erinnerungsfotos

Ja, das sind sicher die Art von Fotos, die sich die Fans gewünscht haben. Auf Bitte ihrer Follower postet Ex-Dschungel-Bewohnerin Tanja Tischewitsch (32) eine ganze Reihe schöner Throwback-Bilder aus ihrer Zeit als Flugbegleiterin. Den Job hatte sie vor ihrer Teilnahme bei DSDS 2014 gemacht.

Tanja Tischewitsch arbeitete als Flugbegleiterin

Tanja Tischewitsch arbeitet vor ihre TV-Karriere für eine Fluggesellschaft.
Tanja Tischewitsch arbeitet vor ihre TV-Karriere für eine Fluggesellschaft.
© Instagram, tanjatischewitsch

Eins wird ziemlich schnell klar, Tanja Tischewitsch machte in ihrer alten Stewardess-Uniform eine ziemlich gute Figur. Und viel Spaß scheint sie dabei auch noch gehabt zu haben. Auf einem Bild sitzt sie mit einer Kollegin in einer Flugzeug-Turbine und die beiden zeigen ihre langen Beine in die Kamera, auf einem anderen Bild blödelt sie ebenfalls mit einer Kollegin herum. Tanja müsste zu dieser Zeit etwa Anfang/Mitte 20 gewesen sein.

Den Job gab sie für Karriere im Showbusiness auf

Tanja nahm 2014 an der elften Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" teil, wo sie es unter die letzten 30 Kandidaten schaffte und somit am Recall auf Kuba teilnahm. Obwohl die Fotos so aussehen, dass sie auch an ihrem Job über den Wolken viel Freude hatte, hängte sie ihn nach der Show an den Nagel, um ihr Geld im Showbusiness zu verdienen. Ein Jahr später war sie Kandidatin der neunten Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!", danach folgten Schauspielrollen in den RTL-Serien "Alles was zählt" und "Herz über Kopf". (udo)