RTL News>

So meistern Politiker das Homeoffice in der Corona-Pandemie

Videokonferenz statt Sitzung

Wie Bundestagsabgeordnete das Homeoffice meistern

10.03.2021, Berlin: Bundeskanzlerin Angela Merkel winkt, als sie während einer Videokonferenz der digitalen Dialogreihe "Die Bundeskanzlerin im Gespräch" auf einem Bildschirm im Kanzleramt zu sehen ist. In der Dialogreihe "Die Bundeskanzlerin im Gesp
So meistern Bundestagsabgeordnete das Homeoffice
axs, dpa, Clemens Bilan

Der Blick hinter die Kulissen der Politik

Wie sieht eigentlich Politik in Berlin ohne Sitzungen aus? Offenbar so, wie bei vielen anderen Bürgern auch. Bei vielen Abgeordneten heißt es nämlich aktuell auch Videokonferenz statt Ausschusssitzung und Homeoffice statt Wahlkreisbesuch.

Bücher für den perfekten Bildausschnitt

Besonders spannend: Die Politiker setzen offenbar auf dieselben Tricks, die Sie vielleicht auch aus dem Homeoffice kennen. Um den perfekten Bildausschnitt zu bekommen, muss bei einigen dafür auch das gute alte Buch herhalten. Wie bei Christian Lindner …

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

oder bei Katrin Göring Eckardt.

Will man einen Blick hinter die Kulissen der Bundespolitik in Corona-Zeiten werfen, genügt schon ein Blick auf die Sozialen Netzwerke. Bei Instagram sieht man z.B. dass Bücher bei der Unionsfraktion offenbar hoch im Kurs stehen. Allerdings dienen die Wälzer weniger als Lektüre, als als Unterbau für die Laptops.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Wie Bücher bei der Videokonferenz helfen

Der Grund: Um bei einer Videokonferenz nicht in die Nasenlöcher gefilmt zu bekommen, muss die Kamera auf Augenhöhe gebracht werden. Zwei Bücher können da schon helfen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Politiker Rachel setzt noch einen drauf

Steigern kann das noch der nordrhein-westfälische Bundestagsabgeordnete Thomas Rachel. Gleich fünf dicke Wälzer hat der Dürener aufgetürmt, um sich bei der Videokonferenz mit Wählerinnen und Wählern aus seinem Wahlkreis ins rechte Licht zu rücken. Apropos Licht: Bei der richtigen Beleuchtung setzt der CDU-Politiker auf Profi-Equipment. Ein Ringlicht sorgt dafür, dass keine unerwünschten Schatten oder gar Augenringe im Gesicht zu sehen sind.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Philipp Amthor zeigt sich professionell ausgerüstet

Profi in Sachen Videokonferenz scheint auch CDU-Politiker Philipp Amthor zu sein. Keine Büchertürme, dafür jede Menge Profi-Equipment zeigt der mecklenburg-vorpommersche Abgeordnete auf seinem Instagram-Kanal. Damit lässt sich offenbar sogar eine offizielle Sitzung des Innenausschusses des Bundestags bestreiten. Wie Amthor nämlich unter sein Foto schreibt, lauschte er heute per Videokonferenz einigen Experten zu diversen Gesetzgebungsverfahren. Offenbar aber eine Ausnahme, denn schon kommende Woche werden die Plenarsitzungen des Bundestags als Präsenzveranstaltung stattfinden. Dann auch mit Amthor als Redner.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.