"Wir haben es geschafft, Joe!"

So hat die US-Vizepräsidentin Kamala Harris am Telefon reagiert

08. November 2020 - 17:15 Uhr

„Wir haben es geschafft, Joe“

Die gewählte US-Vizepräsidentin Kamala Harris hat den Amerikanern versprochen, sich mit Joe Biden in den Dienst des Landes stellen zu wollen. Die Freude über den Sieg der Demokraten ist groß. Ihr erstes Telefonat mit Joe Biden hat Kamala direkt getwittert: "Wir haben es geschafft. Wir haben es geschafft, Joe. Du wirst der nächste Präsident der Vereinigten Staaten sein", sagt sie strahlend vor der Kamera.

Das Video zeigte Harris in der Natur - der Kleidung nach war sie wohl gerade beim Sport gewesen. Neben ihr waren nur Sicherheitsleute des Secret Services zu sehen.

Noch nie zuvor war eine Schwarze und Frau in den USA im Amt des Vizepräsidenten. "Bei dieser Wahl geht es um so viel mehr als um Joe Biden und mich. Es geht um die Seele Amerikas und unsere Bereitschaft, dafür zu kämpfen", schrieb Harris am Samstag auf Twitter, nachdem die Nachrichtenagentur AP und mehrere US-Sender Joe Bidens Sieg über den republikanischen Amtsinhaber Donald Trump ausgerufen hatten. "Wir haben eine Menge Arbeit vor uns. Lasst uns anfangen."