Slime: Dieser Instagram-Trend soll für Entspannung sorgen

12. März 2017 - 12:55 Uhr

Wenn der Puls auf 180 geht: Slime hilft

Man mag es kaum glauben, aber dieser Instagram-Trend soll in der Tat eine beruhigende Wirkung haben. Der so genannte Slime (zu Deutsch: Schleim) wird geknetet und gezogen. An sich nichts Spektakuläres. Doch die Geräusche sollen eine beruhigende Wirkung haben. Wenn Ihnen das jetzt schon bekannt vorkommt, dann kennen Sie vermutlich noch das giftgrüne Spielzeug aus den 80er Jahren, dass eine ähnliche Konsistenz hatte und vor dem sich unsere Mütter immer geekelt haben. Doch mittlerweile erlebt der Glibber einen Aufschwung - dank Instagram.

Hauptsache mit Glitzer

Dort werden Videos veröffentlicht, in denen eine Hand einfach nur einen Klumpen rosafarbenen Schleim drückt und presst. Zugegeben - es ist schon ästhetischer als der grüne Schleim der 80er Jahre. Und durch die Unmengen an Glitzer und Pailletten, die eingeknetet werden, lässt das alles wirklich schön erscheinen. So schön, dass Instagram-Nutzer nun gebannt vor den Videos sitzen und sich dank derer eine Runde entspannen können.

Warum manche Menschen bei diesen Geräuschen entspannen, hat neurowissenschaftliche Hintergründe. Aber der Hype um diese beruhigenden Videos ist natürlich nicht neu. Erst vor wenigen Monaten flüsterten Instagramer in ihren Videos, um andere zu beruhigen. Mit Kopfhörern wird der Entspannungseffekt noch verstärkt - so hat man das Gefühl, gleich neben dem Ohr wird geflüstert.

Slime kann man auch selber machen

Wer keinen Schleim daheim hat, kann ihn auch einfach selber machen. Dazu benötigt man Bastelkleber auf Wasserbasis (der ist auch für Kinder geeignet) und flüssiges Waschmittel. Erst wird der Kleber in eine Schüssel gefüllt, dann das flüssige Waschmittel Schluck für Schluck eingerührt, bis die Konsistenz passt. Anschließend noch mit den Fingern kneten, damit die Feuchtigkeit aus dem Schleimklumpen verfliegt. Lebensmittelfarbe macht den Klumpen dann noch ein wenig ansehnlicher.

Man kann mittlerweile den Schleim aber auch im Internet kaufen.

Mehr spannende Themen finden Sie in unserer Videoleiste. Viel Spaß beim Anschauen.