Sky-Moderator Patrick Wasserziehr rührt sich seinen Kaffee nicht selbst um

Patrick Wasserziehr
Patrick Wasserziehr ließ sich eigens von einem Mitarbeiter den Kaffee umrühren.
dpa

Das Netz lacht sich über das Video schlapp

Huch, was war denn da los? Während sich Sky-Moderator Patrick Wasserziehr auf die Live-Übertragung im TV-Studio vorbereitet, wendet er sich mit einer ganz besonderen Bitte an einen Mitarbeiter. Das Netz lacht sich nun über das Video schlapp, das an die Öffentlichkeit gelangte.

Ein Moderator - eine ungewöhnliche Bitte

Ein altes Sprichwort besagt: "Selbst ist der Mann". Zu Sport-Moderator Wasserziehr ist dies wohl aber noch nicht durchgedrungen."Kannst Du einmal umrühren bitte! Einfach umrühren", fragt er einen Mitarbeiter im TV-Studio, während er von einem Ton-Techniker verkabelt wird. Sogleich eilt der Mann herbei und rührt eifrig in der Kaffeetasse des Moderators. Und was macht Wasserziehr in dem Moment? Der sortiert seelenruhig noch ein paar Unterlagen und plaudert mit der Regie.

VIP.de ruft die #CoffeeChallenge aus

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattformfacebook, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Und wer rührt euren Kaffee im Alltag um, wenn ihr mal keine Lust habt? Wir haben uns dazu ein paar Gedanken gemacht und zeigen euch, in welchen Lebenslagen es ganz praktisch sein kann, den Löffel, äh die Verantwortung abzugeben...