RTL News>News>

Skurrile Übung: 'Nashorn' greift Zoo-Mitarbeiter an

Skurrile Übung: 'Nashorn' greift Zoo-Mitarbeiter an

Irre Aufnahmen aus Japan

Es gibt Nachrichten-Ereignisse, auf die freuen sich Journalisten in aller Welt das ganze Jahr. Eines dieser Ereignisse ist die jährliche Notfall-Übung im Zoo der japanischen Hauptstadt Tokio. Dabei proben kostümierte Zoo-Mitarbeiter den Ernstfall, wie sie sich beim Ausbruch eines wilden Tieres verhalten müssten.

Schon in den vergangenen Jahren gab es viele skurrile Bilder von scheinbar erschossenen Raubkatzen, die in Wirklichkeit nur verkleidete Zoo-Mitarbeiter waren. Diesmal tanzte ein Nashorn aus der Reihe - sehen Sie selbst: