Sind Sie ein Karrieretyp oder ein Familienmensch?