RTL News>Stars>

Simone Ballack: Weihnachten ohne Emilio (†18) - ein "schwerer Tag"

Schwere Zeit für die ganze Familie

Simone Ballack: Weihnachten ohne Emilio (†18) - ein "schwerer Tag"

Simone Ballack muss das erste Weihnachten ohne ihren Sohn Emilio verbringen
Simone Ballack muss das erste Weihnachten ohne ihren Sohn Emilio verbringen
simoneballack/Instagram

Schwere Feiertage für Simone Ballack

Wie schwer dieses Jahr Weihnachten für Simone Ballack (45) sein muss, mag man sich kaum vorstellen. Im August starb ihr Sohn Emilio im Alter von nur 18 Jahren bei einem tragischen Quad-Unfall in Portugal. Jetzt muss die 45-Jährige die Feiertage zum ersten Mal ohne ihr geliebtes Kind verbringen. Wie schmerzhaft das für Simone ist, verdeutlicht sie jetzt mit einem herzzereißenden Instagram-Post.

Simone Ballack denkt an ihren Sohn Emilio
Simone Ballack denkt immer an ihren Sohn Emilio
Instagram

„Emilio ist immer bei uns"

Als Emilio in der Nacht zum 5. August mit seinem Quad verunglückte und seinen schweren Verletzungen erlag, brach für Simone Ballack und ihren Ex-Mann, Fußball-Legende Michael Ballack (44), eine Welt zusammen.Seitdem ist für die Familie, zu der auch die Söhne Louis (*2001) und Jordi (*2005) gehören, nichts mehr, wie es einmal war.

Simone vermisst den mittleren ihrer drei Söhne jede Sekunde und wird immer wieder schmerzlich daran erinnert, dass Emilios Leben viel zu früh auf so tragische Weise ausgelöscht wurde. Er fehlt immer und überall. „Ich wünsche euch Frohe Weihnachten und dass ihr jede Sekunde mit euren Lieben genießt. Für uns ist heute wieder ein schwerer Tag… Emilio ist immer bei uns“, schreibt Simone zu einem besinnlichen Kamin-Bild in ihrer Instagram-Story. (tma)

Emilio Ballack verunglückt Sohn von Ex-Fußballprofi Michael Ballack
00:32 min
Sohn von Ex-Fußballprofi Michael Ballack
Emilio Ballack verunglückt

30 weitere Videos