Weltmeister vor Heimspiel nur Zweiter

Silverstone: Bottas spuckt Hamilton in die Suppe

12. Juli 2019 - 18:54 Uhr

Silberpfeil-Duell an der Spitze

Das 2. Freie Training zum Großbritannien-GP hat Valtteri Bottas gewonnen. Bei trockenen Bedingungen verdarb der Mercedes-Pilot mit einem Vorsprung von 0,069 Sekunden seinem Teamkollegen Lewis Hamilton (2.) den Auftakt zu dessen Heimspiel. Dritter auf dem Silverstone Circuit wurde Charles Leclerc (3./+ 0,192 Sek./Ferrari).

Viele Piloten neben der Strecke

Die zweite Session war vor allem von Ausritten auf der neu asphaltierten Strecke geprägt. Besonders die Top-Fahrer gönnten sich Ausflüge ins Gras. Sebastian Vettel leistete sich gar einen Fahrfehler, der schlimme Folgen hätte haben können, doch der Ferrari-Pilot verhinderte so eben noch einen Abflug. Am Ende schlug für den 32-Jährigen Platz 4 (+ 0,448 Sekunden) zu Buche.

"Aktuell ist klar, dass wir nicht in der Favoritenrolle sind", sagte Vettel. "Ich bleibe insgesamt recht optimistisch." 

Es war nur phasenweise ok für Vettel

Bei seinen Übungsrunden hatte Vettel zwischenzeitlich ebenso einige Probleme wie Bottas. Am Fahrzeug des Finnen wurde vorsorglich eine Zündkerze gewechselt, deswegen musste der Bottas eine längere Zwangspause einlegen.

Die Konkurrenz absolvierte in dieser Zeit längere Ausfahrten, um wichtige Daten für das Rennen zu sammeln. Dabei zeigte vor allem Hamilton, dass Mercedes auch im Longrun deutlich schneller als die Konkurrenz ist.

Wesentlich schwächer im Vergleich zum Vormittags-Training performten die Red Bull. Passend zum Bond-Motto landete Max Verstappen vor dem 1.007 GP auf Rang 7. Pierre Gasly, der Schnellster im 1. Freien Training gewesen war, schloss sich als Fünfter unmittelbar dem Spitzenquartett an. Von der Performance scheinen sich die Bullen mit Ferrari um die Plätze hinter den Silberpfeilen zu duellieren.

Zeitplan zum Grand Prix von Großbritannien: Freie Trainings, Qualifying und Rennen im Überblick

Datum Uhrzeit Grand Prix Termin Wo im TV & Live-Stream?
12. Juli 2019 14:55 Uhr Großbritannien GP 2. Freies Training n-tv (Live-Stream bei TVNOW)
13. Juli 2019 14:00 Uhr Großbritannien GP 3. Freies Training (Zusammenfassung) RTL (Live-Stream bei TVNOW)
13. Juli 2019 14:45 Uhr Großbritannien GP Qualifying RTL (Live-Stream bei TVNOW)
14. Juli 2019 14:00 Uhr Großbritannien GP Countdown RTL (Live-Stream bei TVNOW)
14. Juli 2019 15:00 Uhr Großbritannien GP Rennen RTL (Live-Stream bei TVNOW)
14. Juli 2019 16:45 Uhr Großbritannien GP Siegerehrung & Highlights RTL (Live-Stream bei TVNOW)