Jeder dritte Single ist älter als 65

Sechs Millionen Senioren in Deutschland leben alleine in ihrer Wohnung

Im Jahr 2018 lebten insgesamt 16,9 Millionen Menschen alleine in ihrer Wohnung.
Im Jahr 2018 lebten insgesamt 16,9 Millionen Menschen alleine in ihrer Wohnung.
© Kondoros Eva Katalin

27. März 2020 - 14:45 Uhr

Corona-Krise trifft besonders Ältere

​Viele Menschen in Deutschland leben allein und viele von ihnen sind alt: Die Ausgangsbeschränkungen wegen des Coronavirus treffen in Deutschland fast sechs Millionen alleinlebende Senioren. Im Jahr 2018 lebten insgesamt 16,9 Millionen Menschen alleine in ihrer Wohnung, teilte das Statistische Bundesamt mit. Etwa jeder dritte Single war über 65 Jahre alt. Bei einem Anteil von 35 Prozent waren das vor zwei Jahren 5,8 Millionen. Aktuellere Zahlen sind nicht verfügbar.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

Telefonische Hotline für einsame Senioren

Wer betroffen ist und einen Gesprächspartner sucht, kann sich an eine Berliner Hotline für einsame Senioren wenden. Die ist wegen der Coronavirus-Krise aktuell bundesweit erreichbar.

Senioren-Anteil in Deutschland über dem EU-Schnitt

Zärtliches älteres Paar in Nachtwäsche im Schlafzimmer, aufgenommen im Dezember 2006. Nach derzeitigen Prognosen wird sich die Bevölkerungspyramide in Deutschland bis 2050 umgekehrt haben. Dann wird es nach Angaben des Statistischen Bundesamtes doppe
10,2 Millionen deutsche Senioren leben mit ihrem Partner zusammen.
© picture-alliance/ ZB, Jörg Lange
  • Über 65-Jährige: 17,4 Millionen
  • Anteil an der Gesamtbevölkerung: 21 Prozent
  • Zu zweit mit Ehepartner lebend: 10,2 Millionen

Der Anteil der Senioren an der Gesamtbevölkerung ist in Deutschland höher als im europäischen Ausland. Im Durchschnitt der Europäischen Union stellten Menschen über 65 Jahre im Jahr 2018 lediglich 19,7 Prozent.

In Italien, das von der Corona-Pandemie besonders schwer betroffen ist, leben anteilig überdurchschnittlich viele ältere Menschen. Die über 65-Jährigen stellten 2018 dort 22,6 Prozent der Bevölkerung. Das Land hatte damit den höchsten Anteil an Senioren in ganz Europa.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

TVNOW-Doku: Stunde Null - Wettlauf mit dem Virus

Das Corona-Virus hält Deutschland und den Rest der Welt in Atem. Wie konnte es zur rasanten Verbreitung kommen und was bedeutet der Ausbruch für unseren Alltag? Warum Wissenschaftler schon lange vor dem Ausbruch vor dem Virus gewarnt haben, erfahren Sie in der TVNOW-Doku "Stunde Null - Wettlauf mit dem Virus".​

Mehr Informationen finden Sie auch in unserem Podcast "Wir und Corona".