Silber All-over

Shop it like: Das Festtags-Outfit von Riccardo Simonetti nachstylen - so geht's!

18. Dezember 2020 - 17:44 Uhr

Glitzer gekonnt kombinieren wie Riccardo Simonetti

Ein Outfit wie die Promis hätten die meisten doch ab und zu gern – erst recht zu den Festtagen. In diesem Jahr werden wir wohl alle an Weihnachten und Silvester nicht vor die Tür gehen und auch keine große Party feiern. Trotzdem wollen wir glamourös aussehen, doch der Look soll gleichzeitig bequem sein, bitte. Daher habe ich ein Promi-Outfit rausgesucht, dass genau in diese Zeit passt. Ausgerechnet ein Mann, Entertainer und Moderator Riccardo Simonetti, inspiriert uns Frauen mit seinem Glitzerlook für unsere Festtags-Outfits. So stylen Sie das Silber-Outfit nach.

von RTL-Mode-Expertin Tanja Comba

Silvesterlook à la Riccardo Simonetti

Monochrom in Silber: Riccardos Jumpsuit nachshoppen

Riccardos Look ist ein absoluter Hingucker. Er kombiniert einen Zweiteiler mit silbernen Pailletten zu lässigen Boots, ebenfalls in Silber. Dieser Zweiteiler ist eine bequeme Alternative zum Kleid, und lässt sich super kombinieren. Ich liebe den lockeren Sitz: denn Bequemlichkeit ist momentan besonders wichtig.

Zum Nachstylen können Sie zum Beispiel diesen tollen Zweiteiler aus silberner Bluse und passender Hose von Karen by Simonsen wählen. Er glitzert auch wunderbar in Silber und ist genauso cool und locker geschnitten wie die Simonetti-Kombination. Durch die Wickeloptik am Oberteil wird sogar ein Bäuchlein kaschiert, denn das futtern wir uns über die Festtage ja gerne mal an. Außerdem ist ein Zweiteiler super praktisch, da Sie beide Teile auch anderweitig kombinieren können.

Alternativ finden Sie bei Boden einen schicken Jumpsuit mit glänzenden Samt-Details*. Mit diesem Einteiler gelingt ein schlichter und trotzdem glamouröser Look. Der Schnitt mit betonter Taille und weitem Bein schenkt Ihnen eine weibliche Silhouette.

Wie Riccardos Look komplett wird: Silberne Cowboyboots

Der Influencer kombiniert den auffälligen Anzug mutig mit silbernen Cowboy-Boots. Diese Kombination im Metallic-Ton bietet sich besonders an Silvester an. Riccardo Simonetti wählt für den besonderen Auftritt teure Designer-Boots, aber das muss nicht sein. Wir haben alternativ für Sie einen ähnlichen Boot von Raid für unter 50 Euro gefunden.

Sie möchten zu dem Glitzer-Outfit lieber einen schlichten Schuh kombinieren? Kein Problem, schwarze Stiefel oder Pumps gehen immer. Wenn Sie bei dem Western-Look bleiben möchten, können Sie ein Modell in Schwarz wählen. Ein gutes Beispiel sind diese Stretch-Stiefeletten von Boden*.

Schlichtere Kombinationen mit Glitzerteilen

Kleidungsstücke mit Glitzer, Pailletten oder Metallic-Farben lassen sich nicht nur an den Feiertagen tragen. Schlicht kombiniert werden diese Kleidungsstücke zu einem Kombinationswunder und werten jedes Outfit auf. Die auffällige Hose können Sie im Alltag beispielsweise zu einem einfachen T-Shirt und einem Blazer tragen. Das Silber-Shirt kommt in der Kombination mit einem schlichten Rock so richtig zur Geltung.

Es eignet sich etwa auch ein Minirock – wie dieser von Zara. Der Gürtel mit Schleife schafft ein verspieltes Detail. Die A-Linienform schmeichelt Ihrer Figur und lässt Ihre Beine schmaler wirken. Wenn Sie etwas mehr Bein bedecken möchten, eignet sich ein ähnliches Modell in Midilänge. Ein gutes Beispiel ist dieser Rock von Peter Hahn*. Der Rock in A-Linie hat einen Taillengürtel, geht aber bis leicht unter die Knie.

Glitzerjacken: Silvester-Kombination für Fashionistas

Ich empfehle in dieser Saison auch das Styling mit Glitzer-Jacken. Sie sind echte Kombinationswunder und im handumdrehen peppen Sie jedes Outfit damit auf und machen es silvestertauglich. Für einen lässigen Look eignen sich weite Strickjacken mit groben Pailletten, ein Beispiel ist dieser Cardigan von Vero Moda. Das Design mit Pailletten und Fransen in Silber lässt sich optimal zu schlichten Outfits stylen. Um Ihre Form zu behalten, sollten Sie darunter enger geschnittene Kleidungsstücke tragen.

Für einen schicken Festtags-Look eignet sich aber auch diese Strickjacke von Uta Raasch*. Das Modell ist sehr edel glitzernd mit Lurexfaden gearbeitet in einem wunderschönen Smaragd-Ton. Durch die Wickeloptik betont das Jäckchen optimal Oberweite und Taille, es formt Ihre Silhouette und schmeichelt zugleich.

Klassischer Silvesterlook für jede Figur

Neben dem kleinen Schwarzen – das natürlich immer geht – kreieren Sie mit einem Glitzerkleid einen Hingucker zur Jahreswende. Je nach Geschmack und Körpertyp können Sie verschiedene Schnitte wählen. Die Kombinationsmöglichkeiten sind vielfältig, ein schicker Look gelingt mit Highheels, ein Stilbruch gelingt Ihnen mit Sneakern oder Boots.

Ein klassisches Minikleid ist ein Evergreen und kleidet uns immer gut, etwa das Glitzerkleid von Uta Raasch*. Das Modell ist gerade geschnitten und ärmellos. Die Etuiform betont Ihre Taille und Kurven und wirkt immer sehr weiblich.

Wenn Sie ein bisschen rund um Hüfte und Oberschenkel kaschieren möchten, eignet sich ein weiter geschnittenes Modell. Dieses Kleid von Nly by Nelly sitzt locker und bequem. Der luftige Sitz am Bauch sorgt für Tragekomfort, auch wenn Sie ein Festmahl hinter sich haben.

So gelingt der Glitzerlook à la Riccardo Simonetti

Egal für welches Glitzer-Outfit Sie sich entscheiden, metallische Farben sind an Silvester der Knaller. Besser können Sie nicht in das neue Jahr starten, denn Silber und Weiß gehören zu den Glücksfarben für 2021. Mit einem gemütlichen Set, Jumpsuit oder einer Glitzer-Strickjacke können Sie wie Simonetti richtig glamourös aussehen und trotzdem das Jahr ganz gemütlich im eigenen Heim ausklingen lassen.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.