"Shooting Stars - Promis an ihren Grenzen": Sophie trainiert Christine Neubauer

26. Februar 2013 - 11:35 Uhr

Sophie ist Drittplatzierte bei den Europameisterschaften

Sophie Hofmann

"Shooting Stars - Promis an ihren Grenzen": Sophie trainiert Christine Neubauer
Sophie und Christine Neubauer
© (c) RTL / Stefan Gregorowius

Geburtsdatum: 25. März 1996

Wohnort: Kemmenau

Sophie Hofmann (16) aus Kemmenau wurde der Pferdesport schon in die Wiege gelegt. Bereits in dritter Generation zeigt sie, was die Frauen in ihrer Familie können. Ihre Großmutter gab die Liebe zum Pferdesport an ihre Mutter weiter und diese nahm Sophie als Dreijährige mit zum Mutter-Kind-Voltigieren. Beste Voraussetzungen, um ein Profi zu werden. Sie trainiert für den PSV Bad Ems und das Voltigierteam Mainz-Laubenheim. Längst hat sie ihren festen Platz unter den Besten. Sie ist zweifache Landesmeisterin und holte bei der Deutschen Meisterschaft sowie bei der Europameisterschaft 2012 Bronze.

Christine Neubauer - Preisgekrönte Schauspielerin

Christine Neubauer, Schauspielerin

Geburtsdatum: 24. Juni 1962

Wohnort: München | Berlin | Mallorca

Christine Neubauer wurde als Tochter eines Buchdrucker-Ehepaares in München geboren. Schon früh hatte sie den Wunsch später Schauspielerin zu werden, entschied sich jedoch vorerst für ein Psychologie-Studium. Später entschloss sie sich, doch ihrem frühen Wunsch nachzugehen und belegte Schauspielunterricht bei Ruth von Zerboni und Wolfgang Büttner, sowie eine Ausbildung am Lee Strasberg Institute in New York. Der endgültige Durchbruch gelang ihr in der Ludwig-Ganghofer-Adaption "Der Unfried" (1986) und im Historien-Drama "Löwengrube". Für letztere Rolle bekam sie 1992 erstmals den Adolf-Grimme-Preis.

Spätestens seit ihren preisgekrönten Darstellungen in "Solange es die Liebe gibt", "Krambambuli" oder "Frische Ware" ist Christine Neubauer nicht mehr aus der TV- und Kinolandschaft wegzudenken.

2013 wird Christine Neubauer u.a. neben Ingo Naujoks in dem RTL Event-Movie "Helden" zu sehen sein.

Neben der Schauspielerei ist Christine Neubauer auch Autorin und veröffentlichte im September 2012 bereits ihr sechstes Buch, "Das Leben ist Jo-Jo – Meine Wohlfühlgeheimnisse".

Christine Neubauer hat die Schirmherrschaft für ANAD e.V., eine Initiative für Mädchen mit Essstörungen, übernommen. Sie engagiert sich außerdem seit einigen Jahren bei der Kinderhilfsorganisation "PLAN International" und hat auch selbst ein Patenkind in Indien. Neben ANAD e. V. unterstützt Christine noch viele weitere Organisationen, u. a. das "Bayerisches Rote Kreuz"(BRK).

Auch interessant